Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Familienfest": Der Trailer zu Lars Kraumes hochkarätig besetztem Drama mit Hannelore Elsner und Lars Eidinger
    Von Björn Becher — 08.09.2015 um 18:45
    facebook Tweet

    Deutsche Schauspielgrößen aus verschiedenen Generationen treffen in „Familienfest“ aufeinander, dem neuen, von der Ausgangslage an den dänischen Klassiker „Das Fest“ erinnernden Drama von Lars Kraume. Wir haben den Trailer:

    Der 70. Geburtstag von Patriarch Hannes Westhoff (Günther Maria Halmer) steht an und die gesamte Familie versammelt sich in der Villa. Neben seiner aktuellen Ehefrau Anne (Michaela May) und seinen drei Söhnen Max (Lars Eidinger), Gregor (Marc Hosemann) und Frederik (Barnaby Metschurat) ist auch Ex-Frau Renate (Hannelore Elsner) gekommen. Doch eine harmonische Feier ist das Zusammentreffen nur zu Beginn. Bald muss sich jeder einzelne mit ungeklärten Fragen und offenen Rechnungen aus der Vergangenheit auseinandersetzen und dann kommt auch noch eine tragische Neuigkeit ans Licht, die für weitere Konflikte sorgt.

    Familienfest“ ist der neue Film von Lars Kraume, der sich in den vergangenen Jahren sowohl im Fernsehen als auch im Kino als einer der stärksten Filmemacher der Gegenwart etabliert hat. In der Filmografie des zweifachen Grimme-Preisträgers („Dunckel“, „Guten Morgen, Herr Grothe.“) finden sich unter anderem die Sci-Fi-Endzeitgeschichte „Die kommenden Tage“, das unaufgeregte Familiendrama „Meine Schwestern“ sowie auch mehrere „Tatort“-Krimis (u. a. „Wo ist Max Gravert?“, „Der Hammer“ und „Borowski und der brennende Mann“). Demnächst kommen gleich zwei Filme des umtriebigen Regisseurs in die deutschen Kinos. Während „Familienfest“ am 15. Oktober 2015 startet, läuft bereits ab dem 1. Oktober 2015 „Der Staat gegen Fritz Bauer“ in den hiesigen Lichtspielhäusern.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top