Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Roadies": Erster Teaser zur neuen Rock-Serie von "Almost Famous"-Regisseur Cameron Crowe und J.J. Abrams
    Von Björn Becher — 15.10.2015 um 18:40
    facebook Tweet

    Mit „Almost Famous“ schuf Cameron Crowe einen der besten Filme über das Tourleben einer Rockband. Nun widmet er sich in einer Serie erneut dem Thema: Wir haben den ersten Teaser-Trailer zu „Roadies“:

    Im Mittelpunkt der Comedy-Serie „Roadies“ stehen nicht die Musiker auf der Bühne, sondern das Team dahinter – allen voran der Tourmanager (Luke Wilson) und die Produktionsleiterin (Carla Gugino), die die ganze Zeit die Konzerte organisieren. Neben Wilson und Gugino gehören auch noch Imogene Poots, Rafe Spall, Peter Cambor und Keisha Castle-Hughes zur Stammbesetzung der Serie, die 2016 auf dem Sender Showtime zu sehen sein wird. Showtime bestätigte mit der Veröffentlichung des ersten Vorschauvideos, dass die erste Staffel zehn Episoden umfassen wird.

    Hinter der Serie steckt Cameron Crowe. Der Regisseur von Kinofilmen wie „Almost Famous“, „Jerry Maguire“ und „Wir kaufen einen Zoo“ entwickelte „Roadies“. Unterstützt wird er zudem von J.J. Abrams, der mit seinem Partner Bryan Burk und seiner Firma Bad Robots die Serie produziert.

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top