Mein FILMSTARTS
    Die Top 100 Filme 2016: Die große FILMSTARTS-Kinovorschau
    Von Julius Vietzen, Christoph Petersen, David Herger, Felix Haenel — 14.12.2015 um 08:45
    facebook Tweet

    Wir präsentieren euch die 100 Filme des kommenden Kinojahres, denen die FILMSTARTS-Redaktion am meisten entgegenfiebert - dazu gibt es neben einer knappen Inhaltsangabe jeweils auch eine kurze Begründung, warum wir uns gerade auf diesen Film freuen.


    Platz 100

    "The Purge 3"
    (Kinostart: 30. Juni 2016)


    Darum geht's: Auch der dritte Teil der Low-Budget-Horrorreihe spielt wieder während einer Nacht, in der alle Verbrechen für einige Stunden erlaubt sind und keine strafrechtlichen Konsequenzen nach sich ziehen…


    Deshalb freuen wir uns drauf: Nach dem gelungenen „The Purge 2: Anarchy“ haben wir Produzent Jason Blum getroffen (siehe Video unten) – und seine Ideen für den dritten Teil klingen echt verdammt gut! „The Purge“ könnte tatsächlich von Film zu Film immer besser werden.

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Peter H.
      „Stolz und Vorurteil und Zombies“ *facepalm*
    • amlug
      Das stimmt natürlich ;)
    • Jimmy V.
      ...wobei einige von diesen Filmen wiederum Teil 1 von weiteren Reihen/Franchises werden sollen, insbesondere die Jugendbuch-Vertreterinnen davon.
    • amlug
      Ja, da hast du leider recht! Warum so Zeug wie "Fast & Furious" oder "Ride Along" oder sowas noch mehr Teile bekommt, als den überflüssigen Ersten Teil, ist sehr fragwürdig. Schade nur, dass dafür dann wirklich interessante Projekte wie sämtliche Guillermo del Toro-Filme einstecken müssen, da sie, die du bereits sagtest, "ein zu hohes Risiko" sind :(
    • justinfected
      nein, wundert mich nicht und natürlich ist nicht alles schrott. aber es ärgert mich halt irgendwie, dass jeder schei* der ein bisschen geld abwirft, so oft wiederaufbereitet wird, bis es nichts mehr zu holen gibt. fast and the furious 8, the purge 3 usw. wer braucht das? und wie oft will man noch eine geschichte über einen haufen autoprolls erzählen? aber eh egal, ich muss es mir, wie du ja bereits sagtest, nicht anschauen. es ist halt nur schade, dass viele geschichten unerzählt bleiben, weil es risikoärmer ist, die fünfte fortsetzung zu drehen, anstatt neuen stoff auszuprobieren.
    • amlug
      Ist mir schon klar, aber wundert dich das wirklich? Mittlerweile kommen wöchentlich ca. 8 Filme neu in die Kinos und das schon jetzt seit vielen Jahren! Die Ideen für irgendetwas komplett neues werden langsam immer rarer und solange man mit "dem Wiedergekäuten" noch Geld verdienen kann (was ja prächtig funktioniert, siehe "Star Wars 7" oder "Avengers 2") nutzt man das halt aus, zumal ja nicht alles davon absoluter Schrott ist! Die Leute, die das Zeug nicht mehr sehen können, sollten es halt dann auch nicht mehr unterstützen und die Filme nicht besuchen!
    • justinfected
      danke für die auflistung. dass meine frage eigentlich rhetorisch war und ich dadurch darauf anspielen wollte, dass mittlerweile 50% der "neuen" filme nur mehr aus wiedergekäuten geschichten oder der x-ten "sidekick vom sidekick"-comicverfilmung bestehen, ist wohl nicht so angekommen.
    • amlug
      Ja, das stimmt, das sind nun mal die Filme, auf die ich mich am meisten freue ;)Nicht-Prequel-Sequel-Spin-Off-Reboot-Remake-Filme nächstes Jahr währen z.B. The Revenant / Legend / Louder Than Bombs / The Danish Girl / Unfriend / Die 5. Welle / The Big Short / Anomalisa / Boulevard / Brooklyn / The Hateful 8 / Dope / Suffragette / The Forest / 69 Tage Hoffnung / Midnight Special / Die Hüterin der Wahrheit / Hail, Caesar! / Erschütternde Wahrheit / Spotlight / Zoomania / Der Spion und sein Bruder / El Clan / Collide / Raum / Risen / Rock The Kasbah / Viral / Eddie The Eagle / The Finest Hours / Freeheld / Triple 9 / Criminal / Shut In / Stolz und Vorurteil und Zombies / Visions / Bastille Day / Gods Of Egypt / A Bigger Splash / Snowden / Money Monster / Vor ihren Augen / Warcraft: The Beginning / Going In Style / The Nice Guys / The Other Side Of The Door / Demolition / Central Intelligence / BFG / Pets / Spectral / Sausage Party / High-Rise / Patient Zero / A Cure For Wellness / Deepwater Horizon / usw. usw.
    • justinfected
      für dich mag das so sein. deine top 15 liste besteht ja auch aus 12 filmen die in eine der oben erwähnten kategorien passen.
    • Bobby L.
      ist das die erste klick-liste hier, dass sich jeder zweite hier darüber aufregt?vl doch ganz gut, dass die kritiken hier meist nur noch 2 absätze haben.
    • amlug
      Ja, genug!
    • justinfected
      gibt's eigentlich auch noch filme die nicht prequel, sequel, spin-off oder reboot sind?
    • amlug
      Sorry, aber auch mir sind 100 Seiten zum Durchklicken (mit neuem Laden nach jedem Klick) einfach zu viel :(Meine Top 15 währe: 15) Gambit14) Star Trek Beyond13) Zoomania12) Civil War11) The Revenant10) King Arthur 9) The Jungle Book8) X-Men: Apocalypse7) Warcraft: The Beginning6) Phantastische Tierwesen ...5) Star Wars: Rogue One4) Doctor Strange3) Batman v. Superman2) Suicide Squad 1) Findet Dory (eigentlich gleichauf mit "Suicide Squad")
    • Interenim
      Prognose: diese Top 100 Liste beinhaltet am Ende min. 50 Filme, die unter 5 Sternen bewertet werden, das ist doch Klicks fischen Blödsinn.
    • Rex_Kramer
      Danke für diese Information...
    • Edward;
      Ich habe keine Lust mich durch die 100 Seiten zu klicken.
    • Alex Ru
      Das Kinojahr 2016 wird aber teuer für mich. Allein aus meinem Genre (Action, Thriller, Krimi) gibt es ziemlich viele interessante Filme.BTW: Die Fortsetzung zu "Die Unfassbaren" dann "Die Unfassbaren 2" zu nennen ist nicht wirklich klug...
    • niman7
      Stimmt! Mit Videospielen hat man leider schlechte Erfahrungen gesammelt :(
    • Alfred Jodocus Kwak
      Tja, nach dutzendweise schlechter Videospielverfilmungen ist das ja auch absolut nachvollziehbar, dass man vorsichtig wird. Aber immerhin wurde Warcraft recht optimistisch im Mittelfeld der Top 100 platziert...
    • Alfred Jodocus Kwak
      Hey, nicht jeder dreht gleich zwei "historische Blockbuster", insofern hat das Argument doch seine Berechtigung.
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Filme-Specials
    Die besten Horrorfilme aller Zeiten
    NEWS - Bestenlisten
    Freitag, 4. Oktober 2019
    Die besten Horrorfilme aller Zeiten
    Nach "ES 2": Was machen Bill Skarsgård, James McAvoy & Co. eigentlich als nächstes?
    NEWS - Reportagen
    Donnerstag, 3. Oktober 2019
    Nach "ES 2": Was machen Bill Skarsgård, James McAvoy & Co. eigentlich als nächstes?
    Darum finde ich "Rambo 5" sexistisch und rassistisch
    NEWS - Reportagen
    Samstag, 28. September 2019
    Darum finde ich "Rambo 5" sexistisch und rassistisch
    Jennifer Lopez landet einen Superhit, Nicole Kidman einen Megaflop: Die Top-10 der US-Kinocharts
    NEWS - Im Kino
    Sonntag, 15. September 2019
    Jennifer Lopez landet einen Superhit, Nicole Kidman einen Megaflop: Die Top-10 der US-Kinocharts
    Alle Kino-Specials
    Die beliebtesten Trailer
    Parasite Trailer DF
    Gesponsert
    Die fantastische Reise des Dr. Dolittle Trailer (2) OV
    Die Eiskönigin 2 Trailer DF
    Jungle Cruise Trailer DF
    Halloween Haunt Trailer DF
    Ich war noch niemals in New York Trailer DF
    Alle Top-Trailer
    Back to Top