Mein FILMSTARTS
Die letzte Schlacht: Free-TV-Premiere der finalen "Falling Skies"-Staffel auf RTL II
Von Markus Trutt — 31.10.2015 um 07:57
facebook Tweet

In der fünften Staffel von „Falling Skies“ findet der Kampf zwischen Menschen und außerirdischen Invasoren sein actiongeladenes Ende. RTL II zeigt die letzte Season der Sci-Fi-Serie ab heute als deutsche Free-TV-Premiere.

TNT
Seitdem die Erde von Aliens überrannt wurde, ein Großteil der Menschheit das Zeitliche gesegnet und sich im Zuge dessen schließlich eine wachsende und äußerst schlagkräftige Widerstandsbewegung um den früheren Geschichtsprofessor Tom Mason (Noah Wyle) formiert hat, wurden mittlerweile zahlreiche Gefechte mit schweren Verlusten auf beiden Seiten ausgetragen. Mit der Zerstörung der auf dem Mond stationierten Energiequelle für die Technologie der außerirdischen Besatzer konnten die Menschen diesen einen entscheidenden Schlag versetzen. Nun kehrt Tom von dieser Mission wieder auf die Erde zurück, wo er die verbliebenen Bewohner für eine letzte große Offensive gegen die Aliens mobilisiert.

Als Showrunner der fünften und letzten Staffel der einst von Steven Spielberg und „Der Soldat James Ryan“-Autor Robert Rodat erdachten Sci-Fi-Serie „Falling Skies“ fungierte einmal mehr der „Battlestar Galactica“-Schreiber David Eick. An der bewährten Stammbesetzung hat sich derweil nicht viel geändert. So kämpfen an der Seite von „Emergency Room“-Star Noah Wyle, der obendrein zum ersten Mal auch eine der zehn Folgen der Staffel inszeniert hat, unter anderem erneut Moon Bloodgood, Will Patton, Connor Jessup, Colin Cunningham und Doug Jones.

Da es sich bei „Falling Skies“ um eine Produktion des US-Senders TNT handelt, lief die deutsche Erstausstrahlung der finalen Staffel, wie schon im Fall der vorherigen Seasons, beim hiesigen Pay-TV-Ableger TNT Serie. Im Free-TV war die Sci-Fi-Serie dagegen bislang auf ProSieben bzw. ProSieben Maxx zu sehen. Für die fünfte Staffel wechselt sie nun aber zu RTL II, wo sie stets im Vorfeld der Free-TV-Premiere der fünften „The Walking Dead“-Season innerhalb von nur einer Woche komplett gezeigt wird.

Zum Auftakt am heutigen 31. Oktober 2015 bekommen geneigte Zuschauer ab 20.15 Uhr direkt drei Folgen am Stück serviert. An den darauffolgenden Tagen werden dann jeweils zwischen 22.15 Uhr und 22.35 Uhr einzelne Folgen gesendet. Das Serienfinale flimmert dann am 7. November 2015 um 22.25 Uhr über die heimischen Bildschirme.



facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
  • screener
    mochte die serie irgendwie, ich fand nur das vielleicht eine staffel weniger besser gewesen wäre
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Meisterwartete neue Serien
Die purpurnen Flüsse
1
Die purpurnen Flüsse
Krimi, Thriller
Erstaustrahlung
26. November 2018 auf
Alle Videos
Das Boot
2
Das Boot
Drama, Krieg
Erstaustrahlung
23. November 2018 auf
The Protector
3
The Protector
Fantasy
Erstaustrahlung
14. Dezember 2018 auf
Alle Videos
Deutsch-Les-Landes
4
Deutsch-Les-Landes
Komödie, Drama
Erstaustrahlung
30. November 2018 auf
Alle Videos
Die meisterwarteten Serien
Weitere Serien-Nachrichten
"The Walking Dead"-Theorie: Kommt Negan so wieder frei?
NEWS - Serien im TV
Montag, 19. November 2018
"The Walking Dead"-Theorie: Kommt Negan so wieder frei?
Netflix-Aus für "The Good Cop": Darum ist das frühe Ende der Serie eine extrem gute Nachricht
NEWS - Serien im TV
Samstag, 17. November 2018
Netflix-Aus für "The Good Cop": Darum ist das frühe Ende der Serie eine extrem gute Nachricht
"Supergirl": "Two And A Half Men"-Star spielt Supermans Erzfeind
NEWS - Serien im TV
Samstag, 17. November 2018
"Supergirl": "Two And A Half Men"-Star spielt Supermans Erzfeind
So arschig wie Batman: Diese Batwoman erwartet euch im "Arrow"- und "Flash"-Crossover
NEWS - Serien im TV
Freitag, 16. November 2018
So arschig wie Batman: Diese Batwoman erwartet euch im "Arrow"- und "Flash"-Crossover
Ende einer Institution: ARD setzt die "Lindenstraße" ab
NEWS - Serien im TV
Freitag, 16. November 2018
Ende einer Institution: ARD setzt die "Lindenstraße" ab
Plotdetails zu "Elseworlds": Treffen von "Arrow", "Supergirl" und "Flash" soll das lustigste Crossover werden
NEWS - Serien im TV
Freitag, 16. November 2018
Plotdetails zu "Elseworlds": Treffen von "Arrow", "Supergirl" und "Flash" soll das lustigste Crossover werden
Alle Serien-Nachrichten
Top-Serien
The Sinner
1
Von Derek Simonds, Derek Simonds
Mit Bill Pullman, Hannah Gross, Bill Pullman
Drama, Krimi
Die Protokollantin
2
Von Nina Grosse
Mit Iris Berben, Moritz Bleibtreu, Peter Kurth
Drama, Krimi
BEAT
3
Von Marco Kreuzpaintner
Mit Jannis Niewöhner, Hanno Koffler, Karoline Herfurth
Drama, Thriller
Die purpurnen Flüsse
4
Von Jean-Christophe Grangé
Mit Olivier Marchal, Erika Sainte, Nora Von Waldstätten
Krimi, Thriller
Top-Serien
Back to Top