Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Z Nation": Free-TV-Premiere der Zombieserie aus dem Hause Asylum ab heute auf RTL II
    Von Markus Trutt — 06.11.2015 um 08:00
    facebook Tweet

    Mit „Z Nation“ konnte die Trashschmiede The Asylum ihre eigene Zombieserie etablieren, die in den USA mittlerweile in der zweiten Staffel läuft. Hierzulande übernimmt RTL II ab dem heutigen 6. November 2015 nun die Free-TV-Premiere der ersten Season.

    SyFy
    Drei Jahre nach dem Ausbruch einer Zombieseuche ist von der Menschheit nicht mehr allzu viel übrig geblieben. Doch als der gegen das Virus immun scheinende Ex-Sträfling Murphy (Keith Allan) auf der Bildfläche erscheint, keimt neue Hoffnung auf ein Heilmittel auf, das aus seinem Blut gewonnen werden könnte. Daher macht es sich eine kleine Gruppe unter der Führung von Sgt. Charles Garnett (Tom Everett Scott) und Lt. Mark Hammond („Lost“-Star Harold Perrineau) zur Aufgabe, Murphy quer durch die USA zum letzten intakten Labor des Landes zu eskortieren. Dabei stellen sich ihnen allerdings endlos scheinende Zombiehorden in den Weg. Obendrein hütet der zwielichtige Murphy ein Geheimnis, das das gesamte Unterfangen zunichtemachen könnte.

    Produziert wurde „Z Nation“ vom berüchtigten „Sharknado“-Studio The Asylum. In den USA konnte die Zombieserie eine eingeschworene Fangemeinde gewinnen und so am 11. September 2015 dort bereits in die zweite Staffel gehen. Mit Blick auf den den Zombie-TV-Boom losgetretenen Fernsehhit „The Walking Dead“ war es den beiden „Z Nation“-Machern Karl Schaefer und Craig Engler bei ihrem Projekt vor allem auch wichtig, dass trotz der dramatischen Grundausrichtung auch der Humor nicht zu kurz kommt. Ob der dabei herausgekommene Ansatz funktioniert, können nun auch Free-TV-Zuschauer herausfinden.

    Nachdem die erste „Z Nation“-Staffel in diesem Jahr bereits beim hiesigen Syfy-Ableger in deutschsprachiger Erstausstrahlung lief, zeigt RTL II die Free-TV-Premiere der 13 Folgen ab dem heutigen 6. November 2015 innerhalb von nur einer Woche. Dabei wird am Freitag um 23.35 Uhr, am Samstag um 23.20 Uhr und in der Nacht von Sonntag zu Montag um 0.55 Uhr zunächst jeweils eine einzelne Episode gesendet, bevor an den darauffolgenden Tagen stets Doppelfolgen ab 23.15 Uhr über die Bildschirme flimmern.



    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • VideoQ
      Gar nicht mal so schlecht und nicht so trashig wie ich befürchtet habe.
    Kommentare anzeigen
    Back to Top