Mein FILMSTARTS
"Ich bin scheinbar nicht gut genug im Bett": Auch Ehefrau von "Game Of Thrones"-Chefautor weiß nichts über Figuren-Schicksal
11.11.2015 um 10:31
facebook Tweet G+Google

Amanda Peet ist nicht nur eine erfolgreiche Kinderbuchautorin und Schauspielerin, sondern auch die Ehefrau von „Game Of Thrones“-Chefautor David Benioff. Doch selbst dies beschert ihr kein Insiderwissen, wie sie nun verriet…

HBO
Achtung!!! SPOILER zum Finale der fünften Staffel in der nachfolgenden Nachricht!

Viele „Game Of Thrones“-Fans umtreibt seit dem Finale der fünften Staffel eine Frage zum vermeintlichen Tod einer Figur: Ist Jon Snow wirklich gestorben, lebt er noch oder – was am wahrscheinlichsten ist – steht er in irgendeiner Form wieder auf? Es gibt viele Indizien, aber es gibt keine offiziellen Informationen.

Nun verriet Schauspielerin Amanda Peet, dass sie auch ganz neugierig auf die Antwort sei, sie aber nichts wisse, obwohl sie direkt an der Quelle sitzt. Sie ist mit David Benioff verheiratet, dem Chefautor von „Game Of Thrones“. Der Daily News verriet sie, dass sie ihren Ehemann fast jeden Tag die Frage stelle, ob Jon Snow noch lebe. „Ich schicke ihm Dinge, die ich im Internet gelesen habe und bitte ihn, mir Beweise zu geben: ‚Schick mir Szenen, wo er redet oder sich bewegt.‘“ Peet spielt dabei wahrscheinlich auf geleakte Bilder an, die Jon-Snow-Darsteller Kit Harrington am Set zeigten. Allerdings bekommt sie keine Antwort von ihrem Mann. „Ich bin scheinbar nicht gut genug im Bett“, witzelt sie darüber.

Auch wenn sie diese spezielle Information übrigens gerne vorab hätte, versucht sie sonst „Game Of Thrones“ erst bei der TV-Ausstrahlung auf HBO zu erleben. Sie versuche alle anderen Spoiler vorher zu vermeiden. Wenn er die Dailies (das am jeweiligen Tag gefilmte Material) zur Ansicht mit nach Hause bringe, verschiebe sie extra die Stellung seines Computers so, dass sie nichts sehen könne. Wenn sie doch zufällig etwas sehe, könne sie auch ganz schön wütend werden.

Amanda Peet gehört momentan zur Besetzung der HBO-Serie „Togetherness“ und war zuletzt auch in der Indie-Komödie „Sleeping With Other People“ zu sehen, die nach zahlreichen Festivalvorführungen im September 2015 in die amerikanischen Kinos kam, aber noch keinen deutschen Veröffentlichungstermin hat. Zudem stand sie unter anderen in Filmen wie „2012“, „Identität“ oder „Syriana“ vor der Kamera.




facebook Tweet G+Google
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
  • MaxPowers
    Jon Snow is dead, but Jon Stark is aLIVE ;)
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Top-Serien
Bodyguard
1
Von Jed Mercurio
Mit Richard Madden, Keeley Hawes, Gina McKee
Drama, Thriller
Charmed (2018)
2
Von Amy Rardin, Jessica O'Toole
Mit Madeleine Mantock, Melonie Diaz, Sarah Jeffery
Drama, Fantasy
Jack Ryan
3
Von Graham Roland, Carlton Cuse
Mit John Krasinski, Wendell Pierce, Abbie Cornish
Spionage, Thriller
Deception - Magie des Verbrechens
4
Von Chris Fedak
Mit Jack Cutmore-Scott, Ilfenesh Hadera, Lenora Crichlow
Drama, Krimi
Top-Serien
Weitere Serien-Nachrichten
Vertragsbruch: "Game Of Thrones"-Star Nikolaj Coster-Waldau muss 2 Millionen US-Dollar zahlen
NEWS - Serien-Stars
Donnerstag, 6. September 2018
Vertragsbruch: "Game Of Thrones"-Star Nikolaj Coster-Waldau muss 2 Millionen US-Dollar zahlen
Kaum Kohle bei "Game Of Thrones": Richard Madden hat "einen Scheiß" verdient
NEWS - Serien-Stars
Mittwoch, 5. September 2018
Kaum Kohle bei "Game Of Thrones": Richard Madden hat "einen Scheiß" verdient
Fotobeweis: Will Smith feiert Reunion mit Co-Star aus "Der Prinz von Bel-Air"
NEWS - Serien-Stars
Mittwoch, 5. September 2018
Fotobeweis: Will Smith feiert Reunion mit Co-Star aus "Der Prinz von Bel-Air"
"Emergency Room"-Krankenschwester Vanessa Marquez von Polizei erschossen
NEWS - Serien-Stars
Samstag, 1. September 2018
"Emergency Room"-Krankenschwester Vanessa Marquez von Polizei erschossen
Jan Böhmermann moderiert Sendung im ZDF – und darf so lange überziehen wie er will
NEWS - Serien-Stars
Mittwoch, 29. August 2018
Jan Böhmermann moderiert Sendung im ZDF – und darf so lange überziehen wie er will
Nach Hass-Kommentaren wegen "Batwoman"-Besetzung: Ruby Rose löscht ihr Twitter-Konto
NEWS - Serien-Stars
Montag, 13. August 2018
Nach Hass-Kommentaren wegen "Batwoman"-Besetzung: Ruby Rose löscht ihr Twitter-Konto
Alle Serien-Nachrichten
Neugestartete Serien
Maniac (2018)
Von Patrick Somerville
Mit Emma Stone, Jonah Hill, Justin Theroux
Komödie, Drama
The Good Cop
Von Andy Breckman, Andy Breckman
Mit Tony Danza, Josh Groban, Monica Barbaro
Tragikomödie, Krimi
Hilda
Von Stephanie Simpson
Mit Bella Ramsey, Ameerah Falzon-Ojo, Daisy Haggard
Abenteuer, Fantasy
I Feel Bad
Von Aseem Batra
Mit Sarayu Blue, Paul Adelstein, Madhur Jaffrey
Komödie
Neugestartete Serien
Back to Top