Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "The Unkindness Of Ravens": Im ersten Trailer zum Horror-Drama durchlebt ein Kriegsveteran Dämonisches
    Von Julia Bork — 13.12.2015 um 08:00
    facebook Tweet

    Auch nach seinem Kriegseinsatz durchlebt Andrew die Schrecken des Kampfs täglich: Seine Alpträume, Visionen und inneren Dämonen nehmen für ihn reale Gestalt an und zerstören ihn zunehmend. Seht hier den düsteren Trailer zum schottischen Schocker:

    Andrew (Jamie Scott Gordon) kämpfte als britischer Soldat im Afghanistankrieg. Körperlich schaffte er es unversehrt aus dem Kampfgeschehen, doch er leidet schwer an einer posttraumatischen Belastungsstörung. Der obdachlose junge Kriegsveteran zieht sich in die abgelegenen schottischen Highlands zurück, doch Ruhe findet er dort nicht. Seine Albträume nehmen die Gestalt blutrünstiger Raben an, die seine gemarterte Seele peinigen. Dazu durchlebt der Arme die Schrecken des Krieges in seinen Gedanken immer wieder. 

    Der Schotte Lawrie Brewster machte 2013 mit der Horrorfilm „Lord Of Tears“ auf sich aufmerksam, allerdings wurde dieser nur in den USA und im Vereinten Königreich veröffentlicht. Für „The Unkindness of Ravens“ produzierte der Regisseur zunächst einen Trailer, um auf der Crowdfunding-Plattform Kickstarter die finanziellen Mittel für den Spielfilm zu sammeln. Das Unterfangen war von Erfolg gekrönt und nun soll der Horrorfilm im Sommer 2016 erscheinen. Ob „The Unkindness Of Ravens“ dann auch in Deutschland veröffentlicht wird, ist bisher unbekannt.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top