Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "James Bond 007 – Spectre": Radiohead veröffentlichen abgelehnten, alternativen Titelsong
    Von Björn Becher — 26.12.2015 um 14:35
    facebook Tweet

    Mit Sam Smiths Titelsong zu „James Bond 007 – Spectre“ waren nicht alle Fans glücklich. Vielleicht gefällt euch die abgelehnte Alternative der Musiker von Radiohead besser. Die gibt es nun nämlich zu hören.

    Sony Pictures
    Als noch gerätselt wurde, wer den Titelsong zu „James Bond 007 – Spectre“ singt, wurde auch immer wieder die Band Radiohead gehandelt. Wie nun bekannt ist aus einem sehr guten Grund. Die Musiker um Thom Yorke waren wirklich unter den Kandidaten und nahmen sogar ein Lied auf. Dieses wurde allerdings abgelehnt.

    Die Band veröffentlichte den Song nun online und ihr könnt selbst entscheiden, ob ihr ihn besser oder schlechter als die Wahl der Produzenten, „Writings On The Wall“ von Sam Smith, findet.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    • Lana Del Rey wollte den Bond-Titelsong für "Spectre" singen
    • Preisgekrönter Kassenschlager: "James Bond 007 - Spectre" erhält Platin-Bogey für Kinoerfolg
    • "James Bond 007 - Spectre": Musikvideo zum Titelsong von Sam Smith
    • Er ist da: Der Titelsong zu "James Bond 007 – Spectre" von Sam Smith
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top