Mein FILMSTARTS
Das war 2015: Bei diesen sieben Kinofilmen haben wir am meisten geheult
Von Johanna Slomski — 06.01.2016 um 09:00
facebook Tweet G+Google

Zum ganz großen Kino gehören auch ganz große Gefühle! Wir verraten euch, bei welchen Filmen wir 2015 am meisten Taschentücher vollgechluchzt haben...

Polyband

Platz 7:
„Still Alice – Mein Leben ohne Gestern“


Sie galt bereits im Vorfeld als uneinholbare Favoritin – und gewann dann auch tatsächlich den Oscar als Beste Hauptdarstellerin! Selten hing das Gelingen eines Films so sehr von der Leistung eines einzelnen Darstellers ab, aber Julianne Moore  begeistert als Sprachwissenschaftlerin, die mit gerade Mal Anfang 50 an Demenz erkrankt. Moore zeigt zwar, wie Alice ihr Leben langsam entgleitet, sie verkörpert aber auch ihren Kampf bis zum Äußersten, weiterhin die starke Frau bleiben zu wollen, als die sie ihr Mann, ihre Kinder und ihre Studenten kennen und lieben.


facebook Tweet G+Google
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
  • Alex Ru
    Ihr habt jetzt nicht ernsthaft Fast & Furious vergessen?!Der Film an sich hatte keine großen Stärken, aber das Ende...Für mich ist es ein sehr tragisches Ende eines großen Franchise...
  • Alex Ru
    Und genau das ist der Punkt. Für mich gehörte Paul Walker mehr zu Fast & Furious als Vin Diesel und deswegen ist für mich das Franchise zu ende. Das weitere Filme folgen werden ist ja seit längerem bekannt und ist mir auch nicht entgangen. Natürlich werde ich mir diese auch anschauen, aber wie erwähnt, ist es für mich (ohne Walker) nicht annähernd das selbe.
  • trixX
    "[...] Wir verraten euch, bei welchen Filmen wir 2015 am meisten Taschentücher vollgechluchzt haben..."Ich mag es wenn ihr Dinge voll[S]chluchzt ;-)
  • trixX
    Dein Ernst? Dieses klischeetriefende Etwas von vorhersehbarem und fast zum erbrechen zwingenden "So jetzt bitte heulen"-Ende??....falls du erst 15 Jahre alt bist, entschuldige ich mich, dann kann ich es natürlich nachvollziehen.
  • Perres S.
    Besser ein Ende mit Schrecken als gar keins...
  • Alex Ru
    Dann nenn mir doch einen anderen Grund bei einem Film zu heulen? Wenn dann ist ja so gut wie jedes Drama klischeehaft bei dem jemand stirbt.Und eben jenes Ende ist nicht klischeehaft. Wie oft kommt es denn vor, dass ein Hauptdarsteller im Realen tragisch verstirbt und es dann darauf ankommt, was die Macher aus seinem Charakter machen? Und genau das Ende (mit dem Hintergrund) ist halt emotional.Aber das gilt ja nicht für dich, Mr. Cool - denn Emotionen zeigen ist ja nur für Kinder und Frauen.
  • trixX
    Nein du verstehst mich da falsch. Ich steh auf gute Dramatik und ebenso "erwachsene" Filme. Beides ist aber in Fast7 nicht gegeben. Wenn die Teenietränendrüsse bei dir funktioniert hat okay....P.S.: "Wenn dann ist ja so gut wie jedes Drama klischeehaft bei dem jemand stirbt." <- Macht kaum Sinn in meinen Augen.
  • 00Schneider
    Wo ist Fantastic Four, der war doch zum heulen schlecht!!!
  • Alex Ru
    Und genau darum gehts mir auch. Fast & Furious ist einfach reines Blockbusterkino á la Transformers. Nur es ist halt der reale Hintergrund mit Walker (Running Scared war auch für mich sein bester Film).
  • Edward;
    Dieses Jahr hat mich eigentlich nix im Kino zu Tränen gerührt. Der traurigste Film aller Zeiten ist für mich nachwievor Die letzten Glühwürmchen.
  • Fain5
    Und schon wieder ein unsägliches hochgepusche eines mittelmäßigen Films. Es wird langsam lächerlich.
  • Fain5
    Es wäre immer noch besser als Star Wars in diese Liste zu nehmen. Selbst die gezwungene Sterbeszene hat kaum bewegt weil sie so vorhersehbar war.
  • Fain5
    Ist doch nur Kino ;)
  • Fain5
    Habe Alles steht Kopf endlich gesehen und ja, die Stelle mit Bing Bong ist wirklich scheisse traurig. Ich frage mich sowieso, ob Erwachsene den Film viel trauriger finden als Kinder.
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Filme-Specials
"Predator - Upgrade" setzt sich gegen drei weitere Neueinsteiger durch: Die Top-10 der US-Kinocharts
NEWS - Im Kino
Montag, 17. September 2018
"Predator - Upgrade" setzt sich gegen drei weitere Neueinsteiger durch: Die Top-10 der US-Kinocharts
"The Nun" gelingt bester Start der "Conjuring"-Reihe: Die Top-10 der US-Kinocharts
NEWS - Im Kino
Sonntag, 9. September 2018
"The Nun" gelingt bester Start der "Conjuring"-Reihe: Die Top-10 der US-Kinocharts
"Crazy Rich" maustert sich zum Mega-Hit: Die Top-10 der US-Kinocharts
NEWS - Im Kino
Sonntag, 2. September 2018
"Crazy Rich" maustert sich zum Mega-Hit: Die Top-10 der US-Kinocharts
"Crazy Rich" entwickelt sich zum Phänomen: Die Top-10 der US-Kinocharts
NEWS - Im Kino
Sonntag, 26. August 2018
"Crazy Rich" entwickelt sich zum Phänomen: Die Top-10 der US-Kinocharts
Alle Kino-Specials
Die beliebtesten Trailer
Ballon Trailer DF
Gesponsert
Captain Marvel Trailer DF
Mary Poppins' Rückkehr Trailer OV
Replicas Trailer (2) OV
Stan & Ollie Trailer OV
Venom Trailer DF
Alle Top-Trailer
Back to Top