Mein FILMSTARTS
    "Pinocchio": Ron Howard soll Warners Realverfilmung mit Robert Downey Jr. inszenieren
    Von Tobias Mayer — 18.02.2016 um 09:27
    facebook Tweet

    Nachdem Paul Thomas Anderson Warners „Pinocchio” Ende 2015 überraschend verließ, soll nun ein hochkarätiger Kollege übernehmen: Ron Howard („Rush“).

    Walt Disney
    Die Moby-Dick-Geschichte wiederzubeleben, gelang ihm nicht – „Im Herzen der See“ floppte mächtig. Vielleicht aber hat Ron Howard mehr Glück, wenn es um das Wiederbeleben einer Holzpuppe geht: Laut The Tracking Board soll der zweifache Oscarpreisträger Warners lange geplante Realverfilmung der Kindergeschichten inszenieren, mit Robert Downey Jr. unter den Produzenten und als Holzschnitzer Geppetto.

    Bis in den November 2015 dachten wir noch, dass Arthouse-Liebling Paul Thomas Anderson („Inherent Vice - Natürliche Mängel“) „Pinocchio“-Regisseur wird, dann kam die Absage.

    Jane Goldman, Michael Mitnick und Bryan Fuller schrieben Drehbuchentwürfe zu Warners als familienfreundlich geplanten „Pinocchio“-Adaption und es würde uns nicht wundern, wenn sich nun noch jemand anderes am Skript versuchen darf. Angeblich geht es in der aktuellen Fassung darum, dass Geppetto den vermissten Pinocchio sucht.

    Zu den bekanntesten „Pinocchio“-Filmen gehört die Disney-Verfilmung von 1940. Der Mäusekonzern arbeitet derzeit selbst an einer Umsetzung mit Schauspielern.




    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Jimmy V.
      Ist das eigentlich dasselbe Projekt, welches Del Toro mal machen wollte? Pinocchio in einer eher düsteren Version?
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Good Boys Trailer DF
    Gesponsert
    Zombieland 2: Doppelt hält besser Trailer DF
    The Furies Trailer OV
    Crawl Trailer DF
    Ich war noch niemals in New York Trailer DF
    Descendants 3 Trailer OV
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten In Produktion
    "Ich war noch niemals in New York": Das ist die FSK-Altersfreigabe für das Udo-Jürgens-Filmmusical
    NEWS - In Produktion
    Samstag, 17. August 2019
    "Ich war noch niemals in New York": Das ist die FSK-Altersfreigabe für das Udo-Jürgens-Filmmusical
    "Birds Of Prey": "John Wick"-Macher dreht Actionszenen für die DC-Verfilmung!
    NEWS - In Produktion
    Samstag, 17. August 2019
    "Birds Of Prey": "John Wick"-Macher dreht Actionszenen für die DC-Verfilmung!
    Alle Kino-Nachrichten In Produktion
    Die meisterwarteten Filme
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top