Mein FILMSTARTS
Oscar-Preisträger und "Die nackte Kanone"-Star George Kennedy ist tot
Von Helgard Haß — 01.03.2016 um 10:44
facebook Tweet G+Google

Hollywood-Legende George Kennedy, der für seine Rolle in „Der Unbeugsame“ 1968 mit einem Oscar ausgezeichnet wurde, ist am 28. Februar 2016 im Alter von 91 Jahren gestorben.

Memento Films Distribution
Am vergangenen Sonntag (28. Februar 2016) verstarb Hollywood-Legende George Kennedy, wie US-Medien übereinstimmend berichten. Hierzulande ist der Darsteller vor allem durch seine Rolle als Ed Hocken in den „Die nackte Kanone“-Filmen bekannt. Der Darsteller starb in Middleton, Idaho und wurde 91 Jahre alt.

Kennedy, der neben Größen wie Paul Newman, Clint Eastwood, Bette Davis, Burt Lancaster und Charlton Heston spielte, war über 60 Jahre lang im Film- und Fernsehgeschäft tätig. Der 1925 in New York City als Sohn eines Dirigenten geborene George Harris Kennedy startete seine Karriere Mitte der 50er Jahre in der „The Phil Silvers Show“, auf die zahlreiche Gastauftritte in Fernsehserien folgten. In den 60er Jahren prägte er Western und Kriegsfilme und in den 70ern war er vermehrt in Action- und Katastrophenfilme zu sehen, darunter die „Airport“-Reihe. Des Weiteren wirkte Kennedy in Filmen wie Robert Aldrichs Abenteuer-Drama „Der Flug des Phoenix“ von 1965 und dessen Kriegsfilm „Das dreckige Dutzend“ (1967) mit, spielte im Thriller „Verstecktes Ziel“ mit Sophia Loren und übernahm Hauptrollen in Thrillern wie „Ein Mann rechnet ab“ und „Rache aus dem Knast“.

Für seine Rolle an der Seite von Paul Newman in Stuart Rosenbergs „Der Unbeugsame“ von 1967 wurde Kennedy mit einem Oscar als Bester Nebendarsteller ausgezeichnet. 1991 erhielt er einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame und zog sich auch im fortgeschritten Alter nicht aus dem Filmgeschäft zurück. Zuletzt spielte er eine Nebenrolle in Rupert Wyatts 2014 erschienenen „The Gambler“-Remake mit Mark Wahlberg.

facebook Tweet G+Google
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
  • Knarfe1000
    Guter Schauspieler. R.I.P.
  • HalJordan
    R.I.P. George Kennedy. Du hast mich einige Male zum Lachen gebracht. Danke dafür.
  • WhiteNightFalcon
    Der Mann ist wirklich aus über einem Dutzend Filmklassiker der 70er nicht wegzudenken.RIP
  • Fain5
    Wahnsinn, was für eine Karriere. Und ein stattliches Alter hat er erreicht. Jetzt kann er mit Leslie Nielson wieder zusammen lachen.
  • Deliah Christine
    Ein weiterer Verlust der schmerzt.Ruhe in Frieden, George.
  • Ragnar Lothbrok
    Wirklich sehr traurig!R.I.P.
  • Hollywoodnewscenter
    Sex Frank? Ähhhh Nein ed jetzt nicht!!!!! Muuhhhhaaaaaaa (RIP)
  • Samir Jan
    Ohh wie schade! Er hatte eine tolle Rolle in "die nackte Kanone" Rest in peace.
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Ballon Trailer DF
Gesponsert
Captain Marvel Trailer DF
Mary Poppins' Rückkehr Trailer OV
Replicas Trailer (2) OV
Stan & Ollie Trailer OV
Venom Trailer DF
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten Stars
Es kann sich noch was ändern: Mark Ruffalo über die "Avengers 4"-Nachdrehs
NEWS - Stars
Samstag, 8. September 2018
Es kann sich noch was ändern: Mark Ruffalo über die "Avengers 4"-Nachdrehs
"Captain Marvel" macht den Anfang: Darum dauerte es so lange bis zur ersten MCU-Solo-Heldin
NEWS - Stars
Freitag, 7. September 2018
"Captain Marvel" macht den Anfang: Darum dauerte es so lange bis zur ersten MCU-Solo-Heldin
Alle Kino-Nachrichten Stars
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top