Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Teenager-Hexe Sabrina predigt nun von Jesus: Neuer Trailer zu "Gott ist nicht tot 2" mit Melissa Joan Hart
    Von Björn Becher — 02.03.2016 um 16:41
    facebook Tweet

    Der Christen-Film „Gott ist nicht tot“ avancierte in den USA 2014 zum Überraschungshit. Nun gibt es – zumindest dem Titel nach – eine Fortsetzung. Seht Melissa Joan Hart im neuen Trailer zu „Gott ist nicht tot 2“:

    Wer kennt noch Melissa Joan Hart? Als Star aus „Sabrina – Total verhext“ wurde sie zum Teenie-Star. Nachdem sie zuletzt auch mit ihrer Serie „Melissa & Joey“ große Erfolge feierte, hat sie nun eine neue Kinorolle an Land gezogen.

    Gott ist nicht tot 2“ ist ein Sequel zum US-Kassenhit „Gott ist nicht tot“, wobei keine direkte Weitererzählung mit den Figuren des ersten Films erfolgt. Stattdessen gibt es nur eine inhaltliche Parallele. Musste im ersten Teil ein Student seinem Professor beweisen, dass es Gott wirklich gibt, um nicht durch den Kurs zu fallen, muss dies nun eine strenggläubige Lehrerin (Melissa Joan Hart), um ihren Arbeitsplatz behalten.

    „Gott ist nicht tot“ kostete gerade einmal zwei Millionen Dollar und spielte 62,6 Millionen Dollar ein – ein fetter Reibach für die Produzenten, weswegen diese nun einen zweiten Film nachlegen, der als Zielgruppe ganz klar gläubige Christen ansprechen soll. Produktionsfirma PureFlix gibt selbst an, „Faith & Family-Movies, Glauben-und-Familienfilme, für Christen zu machen. Neben „Sabrina“-Star Melissa Joan Hart gehören zur durchaus illustren Besetzung unter anderem noch „Ghostbuster“ Ernie Hudson, „Twin Peaks“-Star Ray Wise und Jesse Metcalfe („Rache ist sexy“).

    In Deutschland erschien der erste Teil im November 2015 auf DVD und Blu-ray. Wann das Sequel hierzulande veröffentlicht wird, ist noch nicht bekannt. In den USA ist der Kinostart am 1. April 2016.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top