Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Mängelexemplar": Erster Trailer zur Verfilmung von Sarah Kuttners Bestseller
    Von Tobias Mayer — 03.03.2016 um 13:45
    facebook Tweet

    Deutsche Bestseller landen regelmäßig auch im Kino. „Mängelexemplar“, der Debütroman von Sarah Kuttner, fällt in dieses Muster. Wie Claudia Eisinger als Karo im Film die Kontrolle verliert, davon bekommt ihr im Trailer einen ersten Eindruck:

    Fernsehmoderatorin Sarah Kuttner kennen die meisten vom Bildschirm, sie sitzt aber auch viel dahinter – schreibend. Ihr Debütroman heißt „Mängelexemplar“ (2009), wurde ein Bestseller und kommt am 12. Mai 2016 ins Kino. Inszeniert hat Laura Lackmann Popescu, die damit ebenfalls ein Debüt hinlegte: „Mängelexemplar“ ist ihr erster Langfilm.

    Karo (Claudia Eisinger) ist sehr ungeduldig und hat ihre Emotionen nicht unter Kontrolle. Das bringt ihr auf Arbeit Probleme und natürlich privat auch, wo sie sich u. a. mit ihrer Mutter (Katja Riemann) und ihrem Freund (Christoph Letkowski) auseinandersetzen muss. Ihre Therapeutin (Maren Kroymann) rät zur Ruhe, aber genau die hat Karo ja gerade nicht…
    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top