Loki vs. Dr. House: Spionage-Miniserie "The Night Manager" mit Tom Hiddleston und Hugh Laurie ab heute bei Amazon
von Markus Trutt ▪ Montag, 28. März 2016 - 10:00

In „The Night Manager“ versucht Tom Hiddleston, dem diabolischen Waffenhändler Hugh Laurie das Handwerk zu legen. Amazon bietet die Miniserie am heutigen 28. März 2016 hierzulande nun erstmals einem größeren Publikum an.

Spielen in „The Night Manager“ ein gefährliches Katz- und Maus-Spiel: Richard Roper (Hugh Laurie) und Jonathan Pine (Tom Hiddleston).
Der ehemalige Soldat Jonathan Pine (Tom Hiddleston), der mittlerweile als Nachtmanager in Hotels tätig ist, wird vom britischen Geheimdienst rekrutiert, um sich in die Organisation des skrupellosen Waffenhändlers Richard Roper (Hugh Laurie) einzuschleusen und so an die dringend benötigten Informationen zu gelangen, die den todbringenden Machenschaften Ropers endlich Einhalt gebieten sollen. Doch je stärker Pine Ropers Vertrauen gewinnen kann, desto mehr setzt er sein eigenes Leben aufs Spiel.

„The Night Manager“ basiert auf dem gleichnamigen Roman des britischen Schriftstellers und ehemaligen Geheimagenten John le Carré, der unter anderem auch schon die Vorlagen zu Filmen wie „Der ewige Gärtner“ und „Dame, König, As, Spion“ lieferte. Für die in die Jetztzeit verlegte TV-Adaption seines erstmals 1993 erschienenen Werks „Der Nachtmanager“ hat sich der britische Sender BBC mit dem US-Kanal AMC zusammengetan. Mit der Inszenierung aller Folgen der Miniserie wurde die Dänin Susanne Bier („In einer besseren Welt“) betraut. In größeren Nebenrollen sind unter anderem „Codename U.N.C.L.E.“-Femme-fatale Elizabeth Debicki, „Broadchurch“-Ermittlerin Olivia Colman und „Pirates Of The Caribbean - Fluch der Karibik 2“-Bösewicht Tom Hollander zu sehen.

Nachdem schon die ersten beiden Folgen von „The Night Manager“ im Rahmen der diesjährigen Berlinale hierzulande ihre Weltpremiere gefeiert haben, bringt der Versandriese Amazon nun auch die restlichen Episoden – wahlweise auf Deutsch oder Englisch – über seinen Streaming-Dienst nach Deutschland. Während die BBC die Serie in Großbritannien allerdings in sechs einstündigen Folgen ausgestrahlt hat, greift Amazon nun auf die achtteilige Schnittfassung mit einer jeweiligen Folgenlänge von rund 45 Minuten zurück, die ab April 2016 auch im US-Fernsehen gezeigt wird. Am 21. April 2016 wird „The Night Manager“ hierzulande überdies auf DVD und Blu-ray veröffentlicht.



Das könnte Dich interessieren

Kommentare einblenden

Kommentare

  • MaxPowers

    Idee super, Schauspieler 1A , Ausführung meh :(.

    ich hab das Buch nicht gelesen, aber in der Serie sind einige Ungereimtheiten...... einige Zwischenfälle passieren durch puren Zufall ..... echt schade ...... und der Schluss ist irgendwie abgehackt.......

    Aber alleine wegen den Schauspielern lohnt es sich diese Serie an zuschauen.

Kino-Nachrichten
"The Hunger" führt zu Kannibalismus: Drama über die historische "Donner Party" mit Zombie-Elementen in Planung
"The Hunger" führt zu Kannibalismus: Drama über die historische "Donner Party" mit Zombie-Elementen in Planung
Tweet  
 
Wrestler wie John Cena und der Undertaker statt Shia LaBeouf: Erster Teaser zu "Könige der Wellen 2"
Wrestler wie John Cena und der Undertaker statt Shia LaBeouf: Erster Teaser zu "Könige der Wellen 2"
Tweet  
 
"Suicide Squad": Darum macht die Erklärung von Regisseur David Ayer zur Ermordung Robins zeitlich keinen Sinn
"Suicide Squad": Darum macht die Erklärung von Regisseur David Ayer zur Ermordung Robins zeitlich keinen Sinn
Tweet  
 
"The Irishman": Martin Scorseses Mafia-Thriller mit Al Pacino und Robert De Niro soll 2018 in die Kinos kommen
"The Irishman": Martin Scorseses Mafia-Thriller mit Al Pacino und Robert De Niro soll 2018 in die Kinos kommen
Tweet  
 
John Turturro dreht tatsächlich ein "The Big Lebowski"-Spin-off: "Going Places" ist zudem das Remake der Sex-Komödie "Die Ausgebufften"
John Turturro dreht tatsächlich ein "The Big Lebowski"-Spin-off: "Going Places" ist zudem das Remake der Sex-Komödie "Die Ausgebufften"
Tweet  
 
Weder "Thor 3" noch ein anderer Marvel-Film: Natalie Portman ist fertig mit dem MCU
Weder "Thor 3" noch ein anderer Marvel-Film: Natalie Portman ist fertig mit dem MCU
Tweet  
 
Alle Kino-Nachrichten

Mit Ashlynn Yennie, Justin Berti
Alle Trailer und Videos | Bilder

Mit Corey Hawkins, Miranda Otto
Alle Trailer und Videos | Bilder

Van Helsing

Mit Kelly Overton, Jonathan Scarfe
Alle Trailer und Videos | Bilder

American Gods

Mit Ricky Whittle, Ian McShane
Alle Trailer und Videos | Bilder

Kevin Can Wait

Mit Kevin James, Erinn Hayes
Alle Trailer und Videos | Bilder

Die besten kommenden TV-Serien
Die beliebtesten Trailer
Arrival Trailer (2) OV
2.288 Views
The Shallows - Gefahr aus der Tiefe Trailer DF
30.274 Views
Assassin's Creed Trailer DF
38.842 Views
Alle Trailer ansehen
Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
Assassination Classroom 1
  3,5

The Stalking Dead - Mein kopfloser Ex
  3,0

Don't Breathe
  4,0

FILMSTARTS-Kritiken Archiv