Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Final Fantasy XV": Erster Trailer zur neuen Videospielverfilmung mit den "Game Of Thrones"-Stars Sean Bean und Lena Headey
    Von David Herger — 31.03.2016 um 18:52
    facebook Tweet

    Frohe Kunde für alle „Final Fantasy“-Fans: Mit dem Animationsfilm „Kingsglaive: Final Fantasy XV“ und der Anime-Serie „Brotherhood: Final Fantasy XV“ bekommt das kultige Rollenspiel gleich zwei Adaptionen zum kommenden Teil der Reihe.

    Schlappe elf Jahre ist es her, seit Fans der so langlebigen wie populären Videospielreihe „Final Fantasy“ mit dem Animationsfilm „Final Fantasy VII: Advent Children“ (für uns die bisher beste Videospielverfilmung aller Zeiten!) eine große Verfilmung des kultigen Rollenspiels bekamen. Schon bald aber soll es endlich Nachschub geben, wie jetzt Spieleentwickler Square Enix beim „Uncovered: Final Fantasy XV“-Event in Los Angeles bekanntgab. Anlässlich der diesjährigen Veröffentlichung des nunmehr 15. Teils der Videospielreihe am 30. September 2016 werden sowohl ein Animationsfilm in Spielfilmlänge als auch eine Anime-Serie zu „Final Fantasy XV“ erscheinen.

    Der komplett computergenerierte Animationsfilm aus dem Hause Square Enix und Sony Pictures Entertainment trägt den Titel „Kingsglaive: Final Fantasy XV“. „Kingslaive“ soll die schlachtenreiche Vorgeschichte zur Handlung des Videospiels erzählen. Als prominente Synchronsprecher sind unter anderem die beiden „Game Of Thrones“-Stars Sean Bean als König Regis und Lena Headey als Prinzessin Luna mit an Bord des Animationsfilms. Auch „Breaking Bad“-Star Aaron Paul wird laut comingsoon.net in „Kingsglaive: Final Fantasy XV“ zu hören sein. „Kingsglaive“, der ganze drei Jahre in der Mache gewesen sein soll, soll noch vor dem Erscheinen des Games als digitale Version veröffentlicht werden.

    Darüber hinaus gab Square Enix in L.A. auch die Veröffentlichung einer Anime-Serie namens „Brotherhood: Final Fantasy XV“ bekannt, die aus insgesamt fünf Episoden bestehen wird. In der Serie sollen die außergewöhnlichen Freundschaften zwischen Kronprinz Noctis und seinen drei Kameraden Gladiolus, Ignis und Prompto näher beleuchtet werden. Alle fünf Folgen, die genau wie der Film inhaltlich den Weg zum Spiel ebnen werden, sollen ebenfalls noch vor dessen Release veröffentlicht werden. Episode 1 könnt ihr bereits jetzt auf dem offiziellen YouTube-Kanal von „Final Fantasy XV“ sehen, wo auch die vier weiteren Folgen künftig bereitgestellt werden. Den Trailer zur Anime-Serie könnt ihr euch nachfolgend anschauen:



    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • greek freak
      Also optisch sieht das schon richtig gut aus,der ganze Look erinnert mich eher an Dune als an typische Fanatasy.Ich hoffe die Story taugt was,denn genau da haben diese ganzen Animes immer Nacholbedarf.
    • Silvio B.
      Ja ja...Früher war alles besser...
    • Samir Jan
      Ist doch echt gut gemachter filmtrailer. Genau das macht das Spiel so interessant. Die Verbindung mit der realen und der Fantasiewelt.
    Kommentare anzeigen
    Back to Top