Mein FILMSTARTS
James Franco soll in "11.22.63" das Kennedy-Attentat verhindern: Start der Serien-Adaption von Stephen Kings "Der Anschlag"
Von Markus Trutt — 11.04.2016 um 16:12
facebook Tweet

Stephen King, J.J. Abrams, James Franco: „11.22.63“ vereint gleich mehrere vielversprechende Namen. Ab dem heutigen 11. April ist die achtteilige Miniserie nun zum ersten Mal im deutschen Pay-TV zu sehen.

Hulu
Der Café-Besitzer Al Templeton (Chris Cooper) offenbart seinem Freund, dem Highschool-Lehrer Jake Epping (James Franco), eines Tages, dass sich in seiner Vorratskammer ein Portal ins Jahr 1960 befindet. Da der krebskranke Al der festen Überzeugung ist, dass die Welt eine friedlichere wäre, wenn US-Präsident John. F. Kennedy 1963 nicht erschossen worden wäre, bittet er Jake darum, in die Vergangenheit zu reisen und die schreckliche Tat zu verhindern. Nach anfänglichem Zögern versucht der Lehrer, der Bitte nachzukommen. Doch in den 60er Jahren angekommen, kommen ihm nicht nur Kennedys mutmaßlicher Attentäter Lee Harvey Oswald (Daniel Webber) und seine wachsende Liebe zur Bibliothekarin Sadie (Sarah Gadon), sondern auch die Vergangenheit selbst in die Quere, die sich vehement dagegen zu sträuben scheint, geändert zu werden.

Bei „11.22.63“ handelt es sich um eine achtteilige Adaption des gefeierten Romans „Der Anschlag“ von Horror-Altmeister Stephen King. Auf dessen Grundlage hat „Friday Night Lights“-Autorin Bridget Carpenter das Konzept zur Miniserie entwickelt. Carpenter und King gehören neben Bryan Burk („Star Trek Into Darkness“) und „Star Wars: Das Erwachen der Macht“-Regisseur J.J. Abrams auch zu den ausführenden Produzenten. Unter den Regisseuren der acht Folgen lassen sich unter anderem Kevin Macdonald („Der letzte König von Schottland“) und Hauptdarsteller James Franco finden.

Produziert wurde „11.22.63“ für die Online-Plattform Hulu, auf der die letzte Episode der Serie erst kürzlich verfügbar gemacht wurde. Hierzulande hat sich der unter anderem über Sky empfangbare Pay-TV-Sender FOX die Erstausstrahlungsrechte gesichert. Ab dem heutigen 11. April 2016 laufen die einzelnen Folgen dort immer montags um 21.00 Uhr, wobei sie sowohl im englischsprachigen Original als auch in der deutschen Synchronfassung geschaut werden können. Direkt im Anschluss können sie dann auch über Skys Streaming-Dienste Sky On Demand, Sky Go und Sky Online abgerufen werden.



facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Meisterwartete neue Serien
The Protector
1
The Protector
Drama, Fantasy
Erstaustrahlung
14. Dezember 2018 auf
Alle Videos
The Passage
2
The Passage
Drama, Horror
Erstaustrahlung
14. Januar 2019 auf FOX
Alle Videos
Tidelands
3
Tidelands
Fantasy, Krimi
Erstaustrahlung
14. Dezember 2018 auf Netflix
Alle Videos
Watership Down - Unten am Fluss
4
Watership Down - Unten am Fluss
Drama, Animation
Erstaustrahlung
22. Dezember 2018 auf
Alle Videos
Die meisterwarteten Serien
Weitere Serien-Nachrichten
Trailer zum nächsten Crossover von "Arrow", "The Flash" und "Supergirl": Diese legendäre Comicgeschichte erwartet euch
NEWS - Serien im TV
Mittwoch, 12. Dezember 2018
Trailer zum nächsten Crossover von "Arrow", "The Flash" und "Supergirl": Diese legendäre Comicgeschichte erwartet euch
Crossover von "Arrow", "The Flash" und "Supergirl": Diese Batman-Easter-Eggs sind in "Elseworlds" versteckt
NEWS - Serien im TV
Dienstag, 11. Dezember 2018
Crossover von "Arrow", "The Flash" und "Supergirl": Diese Batman-Easter-Eggs sind in "Elseworlds" versteckt
Aus für "Der Tatortreiniger": Eine der besten deutschen Serien geht noch 2018 zu Ende
NEWS - Serien im TV
Dienstag, 11. Dezember 2018
Aus für "Der Tatortreiniger": Eine der besten deutschen Serien geht noch 2018 zu Ende
Mit großem ABER: "4 Blocks" bekommt eine 3. Staffel
NEWS - Serien im TV
Montag, 10. Dezember 2018
Mit großem ABER: "4 Blocks" bekommt eine 3. Staffel
Folgentitel im Teaser zur 3. Staffel "Stranger Things" liefern Hinweise auf die Handlung
NEWS - Serien im TV
Montag, 10. Dezember 2018
Folgentitel im Teaser zur 3. Staffel "Stranger Things" liefern Hinweise auf die Handlung
ProSieben zeigt gleich neun (!) "Dragonball Z"-Filme an nur einem einzigen Tag!
NEWS - Serien im TV
Montag, 10. Dezember 2018
ProSieben zeigt gleich neun (!) "Dragonball Z"-Filme an nur einem einzigen Tag!
Alle Serien-Nachrichten
Top-Serien
Dogs Of Berlin
1
Von Christian Alvart
Mit Fahri Yardım, Felix Kramer, Anna Maria Mühe
Krimi, Thriller
Legacies
2
Von Julie Plec
Mit Danielle Rose Russell, Aria Shahghasemi, Kaylee Bryant
Drama, Fantasy
Das Boot
3
Von Tony Saint, Johannes W. Betz
Mit -
Drama, Kriegsserie
Stranger Things
4
Von Ross Duffer, Matt Duffer
Mit Winona Ryder, David Harbour, Finn Wolfhard
Drama, Fantasy
Top-Serien
Back to Top