Mein FILMSTARTS
    Robert Downey Jr. hat Bock: Dreharbeiten zu "Sherlock Holmes 3" sollen noch 2016 starten
    Von Daniel Tubies — 21.04.2016 um 16:20
    facebook Tweet

    Seit einigen Monaten war es still geworden um die Fortsetzung der beliebten „Sherlock“-Reihe von Regisseur Guy Ritchie. Nun ließ Robert Downey Jr. in einem Interview die Katze aus dem Sack: Die Dreharbeiten zum dritten Teil sollen noch 2016 beginnen.

    Warner Bros.
    Im August 2015 sprach Produzent Lionel Wigram („Codename U.N.C.L.E.“) zuletzt über den Planungsstand zu „Sherlock Holmes 3“. Das Drehbuch sei in Arbeit, hieß es damals, dann kam sehr lange kein weiteres Update mehr. In einem Interview mit den Kollegen von ShortList hauchte Schauspieler Robert Downey Jr. dem Projekt jetzt neues Leben ein. Er sei derzeit in Gesprächen mit Regisseur Guy Ritchie, um alles für die Dreharbeiten vorzubereiten, die noch 2016 starten sollen.

    Wenn sie „Sherlock 3“ über Skype drehen könnten, würden sie den ganzen Film innerhalb einer Woche im Kasten haben, scherzte Downey Jr. im Interview mit ShortList. Er müsse gestehen, dass die vollen Terminkalender der Grund dafür seien, dass sich das Sequel zu „Sherlock Holmes 2: Spiel im Schatten“ schon so oft verschoben habe. Nach dem letzten Detektiv-Abenteuer, welches 2011 in den Kinos lief, widmete sich der Hollywood-Star mit „Marvel's The Avengers“, „Iron Man 3“, Marvel's The Avengers 2: Age of Ultron“ und „The First Avenger: Civil War“ vor allem seiner ikonischen Rolle als stählender Superheld.

    „Wir werden versuchen, ihn [Sherlock 3] in diesem Jahr zu machen“, so Downey Jr., „Diese Filme zu drehen ist eine große Sache, ich bin die ganze Zeit müde, aber ich freue mich auch schon wieder wahnsinnig drauf.“ Regisseur Guy Ritchie ist momentan noch mit seinem Actioner „King Arthur“ beschäftigt, der hierzulande am 30. März 2017 erscheinen soll. Um für „The First Avenger: Civil War“ die Werbetrommel zu rühren, sei Robert Downey Jr. jedoch sowieso bald in London und wolle sich dann endlich persönlich mit dem britischen Filmemacher zusammensetzen.

    Das Superhelden-Gipfeltreffen startet am 28. April 2016 in den deutschen Kinos.




    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • GenieNolanSnyder
      Würde ich auch sagen :)
    • WhiteNightFalcon
      Ne Fortsetzung, auf die ich mich sehr freue.
    • Da HouseCat
      oh ja. beide filme waren top. aber bitte nicht teil2 irgendwie actionmäßig toppen wollen, nervt nurnoch.ps: verblendung soll mal fortgesetzt werden.
    • Lars W.
      JAAAAAAAA !!!!Freu mich !
    • greek freak
      Bastelt Guy Ritchie nicht zur Zeit an seiner King Arthur Verfilmung?
    • Modell-101
      Eh, die Filme sind nicht so mein Fall. Tei 2 war enttäuschend... vor allem der Bösewicht.
    • WhiteNightFalcon
      Bastelt nicht nur. Der erste von sechs Filmen ist abgedreht.
    • WhiteNightFalcon
      Bei Uncle leider eher nicht zu erwarten:Budget: 75 Mio., Weltweite Einnahmen: 110 Mio.Fand den auch gut. Schöner Agentenfilm mit Nostalgiefaktor.
    • WhiteNightFalcon
      Bei Guy Ritchie mache ich mir da keine Sorgen. :-)
    • WhiteNightFalcon
      Nicht das ich wüsste. Aber außer dem Murks, den er damals Madonna zuliebe gedreht hat, hat er auch noch keine schlechten Filme abgeliefert. :-)
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Prospect Trailer DF
    Gesponsert
    Leberkäsjunkie Trailer DF
    The Mummy Rebirth Trailer OV
    Hustlers Trailer OV
    The King's Man: The Beginning Teaser (2) OV
    Ich war noch niemals in New York Trailer DF
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten In Produktion
    Neuer Regisseur für "Kingsman 3"? Die Anzeichen verdichten sich
    NEWS - In Produktion
    Donnerstag, 18. Juli 2019
    Ist "Doctor Strange 2" nach "Avengers 4: Endgame" unmöglich?
    NEWS - In Produktion
    Donnerstag, 18. Juli 2019
    Ist "Doctor Strange 2" nach "Avengers 4: Endgame" unmöglich?
    "Arielle": Dieser "Fluch der Karibik"-Star soll Arielles Vater spielen
    NEWS - In Produktion
    Donnerstag, 18. Juli 2019
    "Arielle": Dieser "Fluch der Karibik"-Star soll Arielles Vater spielen
    Alle Kino-Nachrichten In Produktion
    Die meisterwarteten Filme
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top