Mein FILMSTARTS
    Dieser britische Schauspielstar hat eine kleine Rolle in "Star Wars 8"
    Von Björn Becher — 10.05.2016 um 10:19
    facebook Tweet

    Auch in „Star Wars 8“ gibt es einen Cameo, der dem von Daniel Craig in „Das Erwachen der Macht“ ähnlich ist. Nachdem entsprechende Gerüchte die Runde machten, konnten die Insider von makingstarwars.net die Personalie nun bestätigen. Achtung: SPOILER!

    Lucasfilm Ltd.
    Die für gewöhnlich sehr gut informierten Insider von makingstarwars.net berichten nun, dass sie über ihre Quellen herausfinden konnten, dass Tom Hardy wirklich in „Star Wars 8“ mitspielt, nachdem dieses Gerücht in den vergangenen Tagen die Runde machte. Da die Kollegen auch sehr detaillierte Infos zum Auftritt von Hardy liefern und in der Vergangenheit – so im Vorfeld zum Start von „Das Erwachen der Macht“ - mit ihren Informationen sehr zuverlässig waren, stufen wir die Nachricht als glaubwürdig ein.

    Achtung: Details zum genauen Auftritt von Tom Hardy! Wer sich nicht weiter SPOILERN lassen will, sollte nicht weiterlesen!

    Laut den Informationen von makingstarwars.net spielt Tom Hardy – wie schon Cameo-Auftritt-Vorgänger Daniel Craig – einen Sturmtruppler der Ersten Ordnung. Dieser habe eine kleine Begegnung mit FN-2187 alias Finn (John Boyega). Finn sei in diesem Moment auf einer geheimen Mission, getarnt als sein altes Sturmtruppler-Alter-Ego FN-2187. Dabei überrasche ihn plötzlich ein anderer Sturmtruppler mit einem Klaps auf den Hintern. Finn / FN-2187 sei natürlich schockiert, vermutet er sei aufgeflogen und nun so gut wie tot. Doch der andere Sturmtruppler weiß nichts vom Verrat des Kollegen und freue sich nur den alten Kumpel wieder zu treffen, mit dem er einen großen Teil seiner Ausbildung absolviert hat. Er beglückwünsche FN-2187 vielmehr, dass es diesem ja gelungen sei, den Widerstand zu infiltrieren und dort zu spionieren. Scheinbar nutzt die Erste Ordnung also diese Tarngeschichte, um so den Weggang eines Sturmtrupplers der breiten Masse der gleichgeschalteten Soldaten zu erklären. Schließlich will man ja keinesfalls riskieren, dass diese die Idee bekommen, dass Desertieren und Flucht möglich sind. Finn kann dann zu seiner Freude seine eigentliche Mission fortsetzen.

    Wie die Kollegen weiter berichten, können sie nicht mit Sicherheit sagen, ob Tom Hardy auch ohne Helm zu sehen ist. Sie gehen aber davon aus, dass der Schauspieler – wie bereits Daniel Craig – den Helm die komplette Dauer seines Auftritts trägt.

    „Star Wars 8“ kommt am 14. Dezember 2017 in die Kinos.




    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • justinfected
      an die bezeichnung "sturmtruppen" kann ich mich aus den alten teilen definitiv erinnern. aber die einzahl "sturmtruppler" habe ich vor HIMYM noch nie gehört. vielleicht kann ich mich aber schlicht und ergreifend auch nicht mehr daran erinnern, da die kindheitstage doch schon etwas vorbei sind und ich mittlerweile halt eher auf OT umgesattelt habe. finde die bezeichnung vom klang her auf jeden fall sehr eigenartig und ich denke, mittlerweile ist das wort "stormtrooper" doch geläufiger. sagt ja auch keiner mehr "krieg der sterne".
    • WhiteNightFalcon
      Das war eher ironisch gemeint, weil JJ Abrams mal sagte, Star Wars wäre bereit für homosexuelle Figuren. ;-)
    • Der Eine vom Dorf
      Das wusste ich noch nicht. Danke Und ja, die Szene war in der Tat amüsant. :-)
    • screener
      als rey gefangen war und verhört wurde hat sie später einen stormtrooper mit hilfe der macht dazu gebracht sie freizulassen, das war craig, er hatte sogar die nummer 007 auf seinem anzug, habs auch erst später gelesenxD
    • Cinergie
      Hat wahrscheinlich die grössere Sprechrolle als bei Mad Max ;-).Guter Mann, denn sehe ich immer gerne, grossartiger Schauspieler mit viel Charisma!
    • Der Eine vom Dorf
      Welche Szene soll denn das gewesen sein? Ich dachte, das sei nur eine Falschmeldung gewesen.
    • Fain5
      Das ist jetzt aber ein wenig pubertär von dir.
    • Fain5
      Also müssen wir nur auf einen Stromtrooper achten, der die Rebellen nur mit bloßen Händen niedermäht und einen krassen englischen Akzent hat... die Stimmverzerrung kann ja die gleiche wie bei Bane bleiben.Ach und natürlich wird er nicht ohne Helm zu sehen sein, denn dann würde er alles Schauspielern die Show stehlen.
    • Fain5
      Das ging mir schon bei HIMYM auf den Sack.
    • justinfected
      wann ist es eigentlich gesellschaftsfähig geworden, stormtrooper als sturmtruppler zu bezeichnen?
    • Mr.Anderson.
      Die Szene mit Daniel Craig war schon recht lustig und jetzt mit Tom Hardy, dass hört sich auch recht gut an.
    • WhiteNightFalcon
      Klapps auf den Hintern?? In Star Wars 9 treffen sie sich wieder und gestehen sich ihre Gefühle. ;-)
    • Jimmy V.
      Nice! Tom Hardy - was für ein Mann :P
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Die fantastische Reise des Dr. Dolittle Trailer DF
    Gesponsert
    Terminator 6: Dark Fate Trailer DF
    Zombieland 2: Doppelt hält besser Trailer DF
    Das perfekte Geheimnis Trailer DF
    Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers Trailer OmdU
    Bombshell Trailer OV
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten In Produktion
    Nach "Rambo 5": Das ganze "Rambo"-Franchise bekommt ein Remake!
    NEWS - In Produktion
    Samstag, 19. Oktober 2019
    "Venom 2": "James Bond"-Darstellerin soll Bösewichtin spielen
    NEWS - In Produktion
    Samstag, 19. Oktober 2019
    "Pinocchio": Dieser Kultfilm-Regisseur soll Disney-Remake drehen
    NEWS - In Produktion
    Samstag, 19. Oktober 2019
    "Pinocchio": Dieser Kultfilm-Regisseur soll Disney-Remake drehen
    Update zu "Black Adam": Dann wird Dwayne Johnson endlich zum DC-Antihelden
    NEWS - In Produktion
    Freitag, 18. Oktober 2019
    Update zu "Black Adam": Dann wird Dwayne Johnson endlich zum DC-Antihelden
    Alle Kino-Nachrichten In Produktion
    Die meisterwarteten Filme
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top