Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "True Detective": Schlechte Chancen auf dritte Staffel der vormals hochgelobten Krimiserie
    Von Tobias Mayer — 27.05.2016 um 13:51
    facebook Tweet

    „Mehr!“, forderten viele Zuschauer nach der ersten Staffel „True Detective“. Dieser Ruf war nach Staffel zwei kaum noch zu vernehmen – und derzeit sieht es auch nicht nach einer Fortsetzung der HBO-Serie aus…

    Piffl Medien
    True Detective“ ist eine Anthology-Serie, dem Konzept nach wechseln also mit jeder Staffel das Figurenpersonal und der Schauplatz. In der ersten Staffel ermittelten und philosophierten Matthew McConaughey und Woody Harrelson in Louisiana, in der zweiten dann u. a. Colin Farrell und Rachel McAdams in Kalifornien – aber auch das Kritikerecho war ein anderes. Wurden die Folgen von Staffel eins noch mehrheitlich sehr gelobt, gilt die zweite Staffel (2015) als deutlich schwächer. Anfang 2016 gab der damalige HBO-Programmchef Michael Lombardo gegenüber The Frame dann freimütig zu, dass er „True Detective“-Autor Nic Pizzolatto für Staffel zwei unter zu großen Zeitdruck gesetzt habe, weil er den Erfolg der ersten Staffel möglichst schnell fortsetzen wollte. Eine weitere schnelle Fortsetzung ist derzeit aber nicht zu erwarten – wahrscheinlich kommt gar keine weitere.

    Der Hollywood Reporter schreibt in einem Hintergrundbericht zum neuen HBO-Programmchef Casey Bloys, dass ein neues Projekt von Pizzolatto wahrscheinlicher sei als eine dritte Staffel der düsteren Detektivserie. Mehrere Quellen bei HBO haben das nahegelegt. Ende 2015 schlossen der US-Bezahlsender und Pizzolatto, der „True Detective“ nahezu im Alleingang schrieb, einen neuen Vertrag bis 2018.

    2014 sagte Nic Pizzolatto Vulture während der Promo zur zweiten Staffel, dass die Schreibarbeit an „True Detective“ „unglaublich anstrengend“ sei und er sich nicht vorstellen könne, mehr als drei Staffeln abzuliefern.




    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Ronald Schubert
      So gut und so spannend, wie die erste Staffel war, so traurig und langweilig wurde die zweite. Ich habe da den Plot noch immer nicht gefunden und sowas ist für eine Serie recht bedenklich...
    • Der Eine vom Dorf
      Ich weiß nicht, was die Leute immer an der zweiten Staffel auszusetzen haben. Sicherlich kam sie nicht an die erste Staffel heran, aber ich fand sie trotzdem immer noch sehr sehr gut - das Ende hat mir sehr gut gefallen.Das ist Meckern auf ganz hohem Niveau. Ich würde mich sehr über eine weitere Staffel freuen
    • Der Eine vom Dorf
      Also ich stimme dir in sonst allen Punkten zu, aber die Sache mit dem Tatort geht mir nicht in den Kopf. Ich schaue selbst sehr gerne Tatort, aber selbst die besten Folgen der letzten Jahre hatten für mich nicht mal annähernd den Tiefgang auch nur einer Folge True Detective. Rein theoretisch dürfte ich gar keine Tatorte mehr gucken, da ich durch True Detective und The Wire so verwöhnt bin, was packende TV,Unterhaltung angeht.
    • Edward;
      In jedem Fall immer was Neues. Eine Staffel reicht.
    • Master-Mind
      Mir hat die düstere Stimmung der beiden Staffeln extrem gut gefallen. Endlich mal weg von der langweiligen Schwarz und Weiß bzw. Gut und Böse Darstellung. Außerdem waren Szenen enthalten, die mitunter sehr heftig waren und so nur selten in TV Formaten zu finden sind. Daher hätte ich gerne eine 3 Staffel gesehen, die Hauptstories fand ich ehrlich gesagt nicht sonderlich gut geschrieben, da hat selbst ein deutscher Tatort mehr Tiefgang aber da kennen sich die Amis eben nicht so gut aus ;)
    • greek freak
      Mir hat Colin Farrell als abgewrakter,korupter Cop,in Staffel 2 super gefallen.Leider war Vince Vaughn eine totale Fehlbesetzung,die Dialoge nur grausam pretentiös(Gangster die wie Philosophie Professoren während einer Vorlesung labern),die Inzenierung war echt schwach,vor allem wenn man vergleicht was G.Fukunaga da in Staffel 1 auf den Bildschirn zauberte(die berühmte One-Shot Szene) und das Ende war auch etwas meh.Da müssen sie sich schon sehr steigern.
    Kommentare anzeigen
    Back to Top