Mein FILMSTARTS
"Game Of Thrones": Rekordlänge und ein besonderer Kampf für die finalen Episoden der 6. Staffel
Von Markus Trutt — 09.06.2016 um 09:48
facebook Tweet

Die sechste „Game Of Thrones“-Staffel bewegt sich unaufhaltsam auf ihr Ende zu. Nun hat der Sender HBO Details zu den letzten beiden Folgen bekanntgegeben und dabei auch verraten, dass das Staffelfinale die bislang längste Episode der Serie wird.

HBO
Achtung, leichte Spoiler zu den weiteren Ereignissen in der sechsten „Game Of Thrones“-Staffel!

Nur noch drei Episoden erwarten uns in der laufenden sechsten Staffel des Fantasy-Hits „Game Of Thrones“. Mit dem Staffelende in Sicht hat US-Sender HBO nun nicht nur die Titel der letzten beiden Folgen bekanntgegeben, sondern auch deren imposante Laufzeiten verkündet.

Dabei wird deutlich, dass wohl auch in der sechsten Season mal wieder die neunte Folge besonders dramatische Ereignisse parat hält, wird diese doch auf den Namen „Battle Of The Bastards“ hören. Damit ist natürlich die unausweichliche Schlacht zwischen Jon Snow (Kit Harington) und Ramsay Bolton (Iwan Rheon) um den Norden von Westeros gemeint, die in den vergangenen Folgen bereits vorbereitet wurde. Mit einer Länge von 60 Minuten bietet die Episode, die ihre TV-Premiere am 19. Juni 2016 feiern wird, auch reichlich Raum für ein episches Aufeinandertreffen. Beim „Battle Of The Bastards“ wird es sich mit hoher Wahrscheinlichkeit auch um die voraussichtlich größte Schlacht der bisherigen „Game Of Thrones“-Geschichte handeln, die die Serienmacher David Benioff und D.B. Weiss den Fans schon im Vorfeld der Staffel versprochen haben.

Noch länger als „Battle Of The Bastards“ fällt dann allerdings die zehnte und letzte Folge von Staffel 6 am 26. Juni 2016 aus. Mit einer Laufzeit von stolzen 69 Minuten wird diese gar zur bis dato längsten Episode der Fantasy-Serie. Bisherige Spitzenreiter waren das Finale der zweiten Staffel („Valar Morghulis“) mit 64 sowie das Finale von Season 4 („The Children“) mit 65 Minuten. Der Abschluss der sechsten Staffel wird den Titel „The Winds Of Winter“ tragen, der eine Anspielung auf das gleichnamige sechste Buch von George R.R. Martins „Das Lied von Eis und Feuer“-Vorlagen ist, auf dessen Veröffentlichung Fans bereits seit fünf Jahren sehnsüchtig warten.

Sowohl „Battle Of The Bastards“ als auch „The Winds Of Winter“ wurden von Miguel Sapochnik („Repo Men“) inszeniert, der zuvor unter anderem schon als Regisseur für die legendäre „Hardhome“-Folge der fünften Staffel verantwortlich zeichnete, in der sich Jon Snows Männer einen spektakulären Kampf mit den untoten Horden aus dem Norden lieferten.

Bevor es jedoch endgültig auf die Staffel-Zielgeraden geht, bekommen wir am kommenden Sonntag, dem 12. Juni 2016, erst einmal die achte Folge „No One“ geboten, deren Titel bereits andeutet, das sie inhaltlich dort ansetzt, wo die vergangene Episode geendet hat. Wie gewohnt stellt der Pay-TV-Sender Sky die neuen „Game Of Thrones“-Episoden schon parallel zu ihrer US-Ausstrahlung auch hierzulande zur Verfügung, wenige Stunden später dann auch in der deutschen Synchronfassung.



facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
  • Silvio B.
    Genauso ist es ;)
  • Fain5
    In dem sie 80% langweiligen Mist mit 15% interessanten Kram und 5% WTF over the top Momenten präsentieren, die einem die 80% wieder vergessen lassen bis man mal genauer drüber nachdenkt.
  • Cinergie
    Ach Fain5, ich warte sehnlichst auf einen Beitrag von Dir, in welchem Du etwas lobst - aber da bleibt der Wunsch wohl Vater des Gedankens :-P.Wobei, ganz unrecht hast Du nicht, das Problem besteht bei vielen Serien. Ist halt wie ein Fussballspiel: von 90 Minuten sind vielleicht 10 Minuten wirklich spannend :). Trotzdem liebe ich GoT, verschlinge die neuen Staffeln jeweils in Rekordzeit auf DVD!
  • Fain5
    Du guckst halt immer nur in die falschen Threads. Nice Guys hab ich neulich noch gelobt.Und verschlingen tu ich die Folgen auch, weil ich sehnlichst darauf warte, dass mal wieder was interessantes passiert...^^
  • Da HouseCat
    hier gehts um game of throne nicht walking dead, ne.
  • Cinergie
    Passt, der Film ist auch derb, das gefällt Dir :-). Mir übrigens auch, habe schon lange nicht mehr einen so politisch inkorrekten, extrem lustigen aber niemals kindischen Film gesehen. Bin ja Crow-Fan aber Ryan Goslin war der absolute Brüller!
  • Fain5
    Hoho :D Einigen wir uns einfach darauf dass Breaking Bad die beste Serie ist ;)
  • Silvio B.
    Alles gut und schön. Trifft aber auf GoT absolut nicht zu. Was manche vielleicht als langweilig sehen, sehe ich als "sich Zeit nehmen". Mir kommt das Ende jetzt fast schon zu schnell ;)
  • Da HouseCat
    joa, einer der besten auf jedenfall. "the wire" bis jetzt für mich das beste.
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Meisterwartete neue Serien
Die purpurnen Flüsse
1
Die purpurnen Flüsse
Krimi, Thriller
Erstaustrahlung
26. November 2018 auf
Alle Videos
Das Boot
2
Das Boot
Drama, Krieg
Erstaustrahlung
23. November 2018 auf
Deutsch-Les-Landes
3
Deutsch-Les-Landes
Komödie, Drama
Erstaustrahlung
30. November 2018 auf
Alle Videos
Dogs Of Berlin
4
Dogs Of Berlin
Krimi, Thriller
Erstaustrahlung
7. Dezember 2018 auf Netflix
Alle Videos
Die meisterwarteten Serien
Weitere Serien-Nachrichten
"The Walking Dead" wie das MCU: Darum musste Rick überleben
NEWS - Serien im TV
Donnerstag, 15. November 2018
"The Walking Dead" wie das MCU: Darum musste Rick überleben
Trailer zu "Gotham" Staffel 5: Die ersten bewegten Bilder von Batman-Bösewicht Bane
NEWS - Serien im TV
Donnerstag, 15. November 2018
Trailer zu "Gotham" Staffel 5: Die ersten bewegten Bilder von Batman-Bösewicht Bane
"Das Boot" - die neue Serie bei Sky: Was läuft wann und wo?
NEWS - Kommende Serien
Mittwoch, 14. November 2018
"Das Boot" - die neue Serie bei Sky: Was läuft wann und wo?
Gesponsert
"Big Bang Theory": Crossover-Episode mit "Young Sheldon" bestätigt
NEWS - Serien im TV
Mittwoch, 14. November 2018
"Big Bang Theory": Crossover-Episode mit "Young Sheldon" bestätigt
Ab heute im TV: In "Milk & Honey" zahlen Frauen für Sex
NEWS - Serien im TV
Mittwoch, 14. November 2018
Ab heute im TV: In "Milk & Honey" zahlen Frauen für Sex
Marvel-Ersatz: Deutscher Trailer zur Netflix-Superheldenserie "The Protector"
NEWS - Serien im TV
Mittwoch, 14. November 2018
Marvel-Ersatz: Deutscher Trailer zur Netflix-Superheldenserie "The Protector"
Alle Serien-Nachrichten
Top-Serien
The Walking Dead
1
Von Robert Kirkman, Glen Mazzara, Scott M. Gimple
Mit Andrew Lincoln, Norman Reedus, Andrew Lincoln
Drama, Horror
Die purpurnen Flüsse
2
Von Jean-Christophe Grangé
Mit Olivier Marchal, Erika Sainte, Thierry Janssen
Krimi, Thriller
The Sinner
3
Von Derek Simonds, Derek Simonds
Mit Bill Pullman, Hannah Gross, Bill Pullman
Drama, Krimi
Parfum
4
Von Eva Kranenburg
Mit Friederike Becht, Wotan Wilke Möhring, August Diehl
Krimi, Thriller
Top-Serien
Back to Top