Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Julieta": Erster deutscher Trailer zum Drama von "Volver"-Regisseur Pedro Almodóvar
    Von David Herger — 09.06.2016 um 17:45
    facebook Tweet

    In „Julieta“ begibt sich die titelgebende Protagonistin nach einem überraschenden Ereignis auf eine schmerzhafte Reise in ihre Vergangenheit. Seht hier den ersten deutschen Trailer zum Drama der spanischen Regielegende Pedro Almodóvar:

    Tobis Film
    Eigentlich wollte Julieta (Emma Suárez) mit ihrem neuen Lebensgefährten nach Portugal ziehen, doch dann nimmt zum ersten mal seit Jahren ihre Tochter Antía mit ihr Kontakt auf, was Julieta völlig aus der Bahn wirft. Das Ereignis zwingt die verwitwete Frau zur erneuten Konfrontation mit ihrer schmerzhaften Vergangenheit, in der Julieta (nun gespielt von Adriana Ugarte) eine tragisch endende Beziehung mit Xoan (Daniel Grao) führte, welche womöglich gar der Grund für den Bruch zwischen Mutter und Tochter gewesen sein könnte...

    Julieta“ ist der nunmehr 20. Spielfilm der spanischen Regielegende Pedro Almodóvar, der mit Filmen wie „Alles über meine Mutter“, „Sprich mit ihr“ und „Volver“ Kinogeschichte schrieb. Nachdem Almodóvar mit der Komödie „Fliegende Liebende“ bei der Kritik (FILMSTARTS inklusive) zuletzt nicht an seine früheren Erfolge anknüpfen konnte, begibt er sich mit dem Drama „Julieta“ nun auf ihm vertraute Genrepfade zurück. Für FILMSTARTS ist die Adaption dreier Kurzgeschichten von Literaturnobelpreisträgerin Alice Munro Almodóvars bestes Werk seit langem: „Bei diesem komplexen, verschachtelt erzählten Drama um tatsächliche und eingebildete Schuld besticht der inzwischen 66-jährige Regisseur mit Ernsthaftigkeit und ungewohnter Bodenhaftung.“

    Seine Premiere feierte „Julieta“ bei den diesjährigen Filmfestspielen von Cannes, in den deutschen Kinos startet das Drama am 4. August 2016.




    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top