Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Hey Footballschädel: Titel und Sprecher für "Hey Arnold!"-Spielfilm – mit einer neuen Stimme für die Hauptfigur
    Von Björn Becher — 14.06.2016 um 09:14
    facebook Tweet

    Nachdem im März 2016 bekannt wurde, dass wirklich eine Filmfortsetzung der 90er-Kultserie „Hey Arnold!“ kommt, gibt es nun Details zu Titel und Sprechercast.

    Nickelodeon Network
    Footballschädel Arnold bekommt einen zweiten Filmauftritt – das ist schon länger bekannt. Doch nun gibt es ein paar neue Details. Der von Nickeloden produzierte zwei Stunden lange Film trägt den Titel „Hey Arnold! The Jungle Movie“ und es gibt einen Sprechercast mit einem prominenten Bösewicht: „Spider-Man 2“-Antagonist Alfred Molina spricht den fiesen Flusspiraten Lasombra.

    Daneben müssen sich Fans der englischen Originalfassung mal wieder auf einen neuen Arnold einstellen. Der u. a. aus „Mad Men“ bekannte Mason Vale Cotton spricht den Jungen mit einem Kopf in der Form eines Footballs. Er ist nach Toran Caudell in der ersten Staffel der Kultserie, Phillip Van Dyke in den Seasons 2 und 3, Spencer Klein in der vierten und fünften Staffel sowie im ersten Film „Hey Arnold! – Der Film“ und Alex D. Linz in den Episoden nach dem Film bereits der fünfte Sprecher. In Deutschland lieh bislang allerdings durchweg Daniel Schöpe der Figur seine Stimme. Zum neuen Film gibt es natürlich noch keine Details zu einer deutschen Fassung.

    Daneben kehren viele bekannte Stimmen für die Originalfassung zurück, u. a. die „Simpsons“-Sprecherlegenden Dan Castellaneta und Tress MacNeille, die einmal mehr die Großeltern von Arnold synchronisieren. Auch James Belushi ist wieder als Stimme von Coach Wittenberg mit von der Partie.

    In „Hey Arnold! The Jungle Movie“ soll der neun Jahre alte Junge endlich herausfinden, was mit seinen Eltern passiert ist. In der von 1996 bis 2004 gelaufenen, 100 Episoden umfassenden Serie erfuhren wir nur, dass diese auf einer Forschungsreise verschollen sind. 2017 soll der Film auf Nickelodeon ausgestrahlt werden.




    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Da HouseCat
      für die nostalgie muss daniel shöppe nochmal ran, dann schau ich mir den irgendwann gerne an.mich interessiert, ob die message beibehalten wird. die serie, wie die urserie von disneys doug, hat sehr viele gute botschaften für das erwachsen werden gehabt (loyalität, hilfsbereitschaft, tolleranz usw).gibt es sowas überhaupt noch in heutigen kindersendungen?
    Kommentare anzeigen
    Back to Top