Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Exklusive Trailerpremiere zum Weltkriegs-Drama "9. April – Angriff auf Dänemark" mit dem neuen "Game Of Thrones"-Star Pilou Asbæk
    Von Björn Becher — 16.06.2016 um 12:58
    facebook Tweet

    Am 9. April 1940 startete die deutsche Wehrmacht ihre Invasion Dänemarks. In „9. April – Angriff auf Dänemark“ wird die Verteidigungsbemühungen der Dänen erzählt. Wir präsentieren euch den deutschen Trailer:

    Im April 1940 bleibt es den Dänen nicht verborgen, dass sich immer mehr deutsche Truppen an der Grenze sammeln. Es machen Gerüchte die Runde, dass die Deutschen Norwegen erobern wollen, wofür sie auch Dänemark einnehmen müssten. Um den Nachbarn nicht mit eigener Truppenpräsenz unnötig zu provozieren, aber trotzdem vorbereit zu sein, bekommt Leutnant Sand (Pilou Asbæk) den Auftrag unauffällig und unter einem Vorwand Soldaten in der Nähe der Grenze zu sammeln. Diese Maßnahme kommt keinen Moment zu früh. In der Nacht auf den 9. April kommt es plötzlich zum Angriff durch die deutsche Wehrmacht…

    Pilou Asbæk, der jüngst als Euron Greyjoy in „Game Of Thrones“ eingeführt wurde und verspricht das Machtgefüge in der Fantasy-Serie ein wenig weiter aufzumischen, führt die Besetzung von „9. April – Angriff auf Dänemark“ an. Zum Cast gehört unter anderem noch der als Bösewicht aus der dritten Staffel von „Sherlock“ sowie aus Serien wie „The Team“ und „House Of Cards“ bekannte Lars Mikkelsen. In Deutschland erscheint das Kriegsdrama von Roni Ezra am 19. August 2016 auf DVD und Blu-ray.

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top