Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "I Saw The Light": Tom Hiddleston und Elizabeth Olsen im deutschen Trailer zum Biopic über Country-Legende Hank Williams
    Von David Herger — 22.06.2016 um 20:50
    facebook Tweet

    In „I Saw The Light“ schlüpft „Avengers“-Star Tom Hiddleston in die Rolle der Country-Legende Hank Williams, die u. a. Musik-Ikonen wie Johnny Cash und Bob Dylan beeinflusste. Seht hier den ersten deutschen Trailer zum Biopic mit Elizabeth Olsen:

    Das Leben der Country-Legende Hank Williams war zwar kurz, aber dafür ungemein bewegt. Im Biopic „I Saw The Light“ schlüpft Marvel-Veteran Tom Hiddleston („Avengers“, „Thor“-Saga) in die Rolle des leidenschaftlichen Musikers, der zusammen mit seiner Ehefrau, Managerin und Duett-Partnerin Audrey Shephard (Elizabeth Olsen) Musikgeschichte schrieb. Williams, der mit gerade einmal 29 Jahren an den Folgen eines durch Drogenkonsum herbeigeführten Herzinfarktes starb, inspirierte mit seinem Schaffen unter anderem Musik-Ikonen wie Johnny Cash und Bob Dylan...

    Die Regie des Biopics übernahm Marc Abraham („Flash Of Genius“), der sich bisher hauptsächlich als Produzent von Filmen wie „Spy Game“, „Children Of Men“ und „RoboCop“ einen Namen in Hollywood gemacht hat. „I Saw The Light“ basiert auf Colin Escorts Biografie „Hank Williams: The Biography“ aus dem Jahre 1994. Neben Hiddleston und „Avengers 2“-Star Olsen spielen in dem Musiker-Biopic unter anderem noch Cherry Jones („Knight Of Cups“), Bradley Whitford („Saving Mr. Banks“) und David Krumholtz („Harold & Kumar“-Reihe) mit.

    In den US-Kinos lief der Film bereits im November 2015 an, Premiere feierte er am 11. September 2015 auf dem Toronto International Film Festival. In Deutschland erscheint „I Saw The Light“ am 4. August 2016 direkt auf DVD und Blu-ray.




    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top