Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Bleed For This": Erster Trailer zum Boxer-Biopic mit Miles Teller und Aaron Eckhart
    Von David Herger — 30.06.2016 um 09:55
    facebook Tweet

    In „Bleed For This“ muss Miles Teller („Whiplash“) als Boxer Vinny „Paz“ Pazienza nach einem schweren Autounfall hart trainieren, um wieder in den Ring steigen zu können. Seht hier den ersten Trailer zum von Martin Scorsese produzierten Boxer-Biopic:

    1991: Nach einem schweren Autounfall scheint die Boxkarriere des 28-jährigen Vinny Pazienza (Miles Teller) schon wieder am Ende zu sein. Doch obwohl der Kämpfer laut Prognosen der Ärzte wohl nie wieder gehen werde, rappelt sich der unermüdliche Vinny „Paz“ wieder auf und kämpft weiterhin für seinen Traum. Tatsächlich gelingt es dem jungen Mann, der einfach nicht aufgeben kann und will, nach 13 Monaten harten Trainings wieder in den Ring zu steigen, wo er direkt einem Spitzenboxer gegenübersteht.

    In „Bleed For This“ widmet sich Autor und Regisseur Ben Younger („Couchgeflüster - Die erste therapeutische Liebeskomödie“, „Risiko - Der schnellste Weg zum Reichtum“) der wahren Geschichte des Boxers Vinny Pazienza, der von Miles Teller („Whiplash“, „Fantastic Four“) gespielt wird. In die Rolle seines Trainers Kevin Rooney schlüpft Aaron Eckhart („The Dark Knight“). Darüber hinaus sind unter anderem noch Katey Sagal („Sons Of Anarchy“), Ciarán Hinds („There Will Be Blood“) und Ted Levine („Das Schweigen der Lämmer“) in dem Biopic zu sehen. Als ausführender Produzent fungiert Regielegende Martin Scorsese, der 1980 mit dem Boxer-Biopic „Wie ein wilder Stier“ einen wegweisenden Beitrag zum Genre leistete.

    In den US-Kinos startet „Bleed For This“ am 4. November 2016. Wann der Boxfilm hierzulande in welchem Format erscheinen wird, steht noch nicht fest. Bekannt ist dafür aber schon der deutsche Kinostarttermin von „War Dogs“, in dem Teller an der Seite von Jonah Hill („The Wolf Of Wall Street“) einen kiffenden Waffenhändler ohne Plan spielt: Die Action-Komödie von Todd Philipps („Hangover“-Trilogie) startet am 1. September 2016 in den deutschen Kinos:



    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top