Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Tallulah": Bewegender erster Trailer zum Netflix-Drama mit Ellen Page und Zachary Quinto
    Von Daniel Tubies — 30.06.2016 um 13:15
    facebook Tweet

    In der Netflix-Produktion „Tallulah“ ist die obdachlose Ellen Page auf der Suche nach einer neuen Familie. In einer Kurzschlussreaktion nimmt sie einer Mutter ihr Baby weg, ohne an die Konsequenzen zu denken. Seht den ersten Trailer:

    In „Tallulah“ spielt Ellen Page eine junge Herumtreiberin, die von allen nur Lu genannt wird und sehr bescheiden in einem heruntergekommenen Auto haust. Als Kind von ihrer eigenen Mutter auf der Straße ausgesetzt, sucht sie nicht nur nach ihrem Freund Nico (Evan Jonigkeit), sondern auch nach dem nie kennengelernten Familienhalt. Als sie in einer Extremsituation das Baby einer alkoholisierten Frau „rettet“ und damit vor der Tür von Nicos Mutter Margo (Allison Janney) aufkreuzt, nimmt diese Lu und das Kind auf. Schon bald machen sich jedoch die Konsequenzen der Kurzschlussreaktion bemerkbar.

    Das Drehbuch des Netflix-Dramas stammt aus der Feder der „Orange Is The New Black“-Autorin Sian Heder, die darüber hinaus mit „Tallulah“ auch ihr Regiedebüt feiert. Laut Deadline wurde die Geschichte von ihren Erfahrungen als Babysitterin in Los Angeles inspiriert. Neben den bereits genannten Schauspielern gehören unter anderem noch „Star Trek“-Star Zachary Quinto sowie John Benjamin Hickey („Good Wife“) und Uzo Aduba („Orange Is The New Black“) zur Besetzung. Ab dem 29. Juli 2016 wird „Tallulah“ exklusiv über den Streamingdienst Netflix verfügbar sein. Den englischen Trailer findet ihr auf unserer Filmseite.

    Bildergalerie starten
    Diaporama
    Die 25 erfolgreichsten Filme 2016
    25 Bilder
    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top