Mein FILMSTARTS
"Flatliners": Original-Star Kiefer Sutherland auch beim Remake des Thrillers mit Ellen Page dabei
Von Markus Trutt — 08.07.2016 um 14:30
facebook Tweet

1990 hatte noch „24“-Star Kiefer Sutherland die Hauptrolle beim Thriller „Flatliners“ inne. Im Remake übernimmt eine jüngere Garde. Doch auch Sutherland wird für einen Gastauftritt vorbeischauen, wie nun bekannt geworden ist.

Twentieth Century Fox Film Corp.
Mit „Flatliners“ erwartet uns im Jahr 2017 ein Remake des gleichnamigen Thriller-Klassikers von Joel Schumacher („Batman & Robin“, „Nicht auflegen!“) aus dem Jahr 1990. Damals gehörte neben Julia Roberts, Kevin Bacon, Oliver Platt und William Baldwin auch „24“-Star Kiefer Sutherland zu der jungen Hauptdarsteller-Riege. Nun hat Deadline erfahren, dass Sutherland auch im kommenden Remake einen Auftritt haben wird.

Ein entsprechender Deal ist den Brancheninsidern zu Folge zwar noch nicht finalisiert, aber so gut wie abgeschlossen. So habe man extra mit den Terminplanungen jongliert, um Sutherlands Mitwirken zu ermöglichen, da der Hollywood-Star aktuell auch bei seiner neuen Serie „Designated Survivor“ sehr eingespannt sei. Während er im „Flatliners“-Original noch als Medizinstudent Nelson zu sehen war, wird er in der Neuverfilmung in den Kittel eines erfahrenen Arztes schlüpfen. Als Hauptdarsteller sind hingegen unter anderem Ellen Page („Juno“), Diego Luna („Rogue One: A Star Wars Story“) und Nina Dobrev („The Vampire Diaries“) an Bord. Inszeniert wird der Thriller mit Horror- und Sci-Fi-Elementen vom dänischen „Verblendung“-Regisseur Niels Arden Oplev nach einem Drehbuch von „Source Code“-Autor Ben Ripley.

In „Flatliners“ lassen sich einige junge Medizinstudenten in den Zustand des klinischen Todes versetzen und anschließend wiederbeleben, um so Erkenntnisse über Nahtoderfahrungen und ein eventuelles Leben nach dem Tod zu sammeln. Doch lösen die gefährlichen Experimente bei den angehenden Ärzten schon bald verstörende Horror-Visionen aus, die sich äußerst real anfühlen.

Ein genauer Starttermin steht für das „Flatliners“-Remake derzeit noch nicht fest.



facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
  • greek freak
    Das ist nur bezeichnend für den kreativen Bankrott Hollywood´s.Ein Film,der vor 25 Jahren rauskam,nur mässig kommerziell erfolgreich war und auch sonst keine tollen Kritiken bekam oder als "Kult" gilt,wird rebootet oder fortgesetzt oder was auch immer.Auf der anderen Seite,versucht G.del Toro seit Jahren ein Budget für seine H.P.Lovecraft Verfilmung zusammen zu kratzen.
  • Klaus S aus S
    Ein Remake von Flatliners ist genauso notwendig wie das Remake von Poltergeist, nämlich gar nicht und wird in den Kinos auch genauso missachtet und geschmäht werden.
  • Entenmann
    Nur noch Remakes....schlimm!
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Suspiria Trailer DF
Gesponsert
Pokémon Meisterdetektiv Pikachu Trailer (2) OV
Toy Story 4 Teaser OV
Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen Trailer DF
Godzilla 2: King Of The Monsters Trailer DF
Captain Marvel Trailer DF
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten In Produktion
"Unboxing": Kinofilm über den YouTube-Hype kommt!
NEWS - In Produktion
Mittwoch, 14. November 2018
"Das Boot" - die neue Serie bei Sky: Was läuft wann und wo?
NEWS - Kommende Serien
Mittwoch, 14. November 2018
Gesponsert
"Phantastische Tierwesen 2"-Interview: Grindelwald ist viel unheimlicher als Voldemort!
NEWS - In Produktion
Dienstag, 13. November 2018
"Phantastische Tierwesen 2"-Interview: Grindelwald ist viel unheimlicher als Voldemort!
Auch in "Phantastische Tierwesen 3" geht's wieder zurück nach Hogwarts [exklusiv]
NEWS - In Produktion
Dienstag, 13. November 2018
Auch in "Phantastische Tierwesen 3" geht's wieder zurück nach Hogwarts [exklusiv]
Alle Kino-Nachrichten In Produktion
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top