Mein FILMSTARTS
  • Meine Freunde
  • Meine Kinos
  • Schnell-Bewerter
  • Meine Sammlung
  • Meine Daten
  • Gewinnspiele
  • Trennen
"Der unlustige Versuch einer Fortsetzung": "Ghostbusters 2" kriegt im Honest Trailer sein Fett weg
Von Markus Trutt — 13.07.2016 um 11:14
facebook Tweet

Anlässlich des nahenden Kinostarts des vieldiskutierten „Ghostbusters“-Reboots haben sich die Screen Junkies in der neusten Ausgabe ihrer Honest-Trailer-Reihe den Vorgänger „Ghostbusters 2“ vorgenommen, an dem sie kein gutes Haar lassen...

Schon im Vorfeld des kommenden „Ghostbusters“-Reboots herrscht gerade im Internet die Meinung vor, dass das neue Geisterjäger-Abenteuer das 1984 gestartete Kult-Franchise ruinieren wird. Den YouTubern der Screen Junkies zu Folge hat dies jedoch bereits die Fortsetzung „Ghostbusters 2“ aus dem Jahr 1989 getan, der sie sich in ihrem neuen Honest Trailer widmen. Zwar sei es schön, die alte Truppe um Bill Murray, Harold Ramis und Dan Aykroyd wieder gemeinsam in Aktion zu sehen, doch wäre die Handlung der Gruselkomödie nur eine schlechte Eins-zu-eins-Kopie der Story des ersten Teils, in der der erwachsene Humor gegen lahmen Kinderkram eingetauscht wurde.

Die Screen Junkies sind also alles andere als große Fans des „Ghostbusters“-Sequels. Ob sie mit dem mit weiblichen Geisterjägern aufwartenden Reboot mehr anfangen können, dürften wir bald über ihren YouTube-Kanal erfahren. Hierzulande können wir uns im Kino ab dem 4. August 2016 ein eigenes Bild vom neuen „Ghostbusters“-Spektakel machen.



facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
  • Borsti
    Kann ich nur voll zustimmen. Mit einem gewissen Nostalgiefaktor kann man sicher noch seinen Spaß mit Teil 2 haben und dagegen ist auch nichts einzuwenden, da die Figuren immer noch von Grund auf sympathisch sind. Aber als uninspirierter Abklatsch von Teil 1 ist der doch weit davon entfernt ein guter Film zu sein. Dabei waren die Screenjunkies noch gnädig und haben die absolut lächerliche Joy-Stick Sequenz außen vor gelassen, die selbst 10 Paul Feigs nicht unterbieten könnten.Auch schön, dass das Märchen angesprochen wird, dass das Reboot einen dritten Teil mit Originalbesetzung verhindert hat. Hätte Murray darauf Bock gehabt, hätte es den schon längst in den 90igern gegeben. Und mit dem Tod von Ramis hat sich das Thema ohnehin erledigt. Reboot hin oder her.
  • reyomatic
    Ghostbuster 2 ist bei mir und in meinem Freundeskreis Kult. Hab den damals im Kino gesehen und später auch noch ein paar mal. Mich unterhält der Film immer sehr gut. Für mich ein spaßiges Sequel, da gibt es weitaus schlechtere Fortsetzungen.
  • greek freak
    Screenjunkies gehen langsam echt die Ideen aus,die haben füher mal echt lustige Videos gemacht.Ansonsten,ich gucke mir eher,zum 20sten Mal,den "unlustigen Versuch einer Fortseztung" an,als 90% von dem was Hollywood heutzutage als "Komödie" verkauft.(siehe Adam Sandler´s oder Paul Feig´s Machwerke)
  • sky_erosion
    Schön gesagt. Ich kann diese Verblendung vieler Kritiker auch nicht verstehen, dass gerade ein "Franchise" ruiniert wird, während auch dieses nur aus einem wirklich exzellenten Film besteht, während die lustlose Fortsetzung gerade mal als mäßig unterhaltsam beschrieben werden kann. Wenn alle Kritiker des Reboots sich nur über die Kreativlosigkeit Hollywoods aufregen würden, hätte ich weitaus mehr Verständnis.
  • sky_erosion
    Jedem sein Geschmack, ich muss aber sagen dass mir bisher jeder Feig-Film besser gefallen hat als Ghostbusters 2, die waren wenigstens originell anstatt, und da muss ich Screenjunkies Recht geben, den exakt gleichen Film nochmal zu machen, nur zehnmal schlechter. Das gilt natürlich nicht für Adam Sandler, das ist wirklich Körperverletzung.Ghostbusters 2 ist ein Paradebeispiel des cash-grab durch unoriginelle Komödienfortsetzungen, die nur die aufgewärmte Formel des Originals runterspult.
  • greek freak
    Ja ne,Paul Feig´s Filme sind ja sowas von originell."Bridesmaids" war eigentlich nix weiter als ein müder Abklatsch von "Hangover" minus sympatisher Figuren und origeneller Story und "Spy" war nichts weiter als Melissa McCarthy die 2/3 des Films rumbrüllt und ordinär andere Leute beschimpft,plus ein paar lahmer Action-Einlagen.
  • Borsti
    Seh ich anders. Ein Abschlussfilm ohne Murray und Ramis würde das Franchise wahrscheinlich mehr bschädigen als es das schlechtmöglichste Reboot je könnte. So würde ich nicht die Geschichte enden sehen wollen.Und wer zur Hölle würde alleine wegen Akroyd und Hudson, die schon in den Originalfilmen nur bessere Nebenrollen gespielt haben, ins Kino gehen? Das Studio will ich sehen, welches sowas finanzieren würde.
  • sky_erosion
    Haters gonna hate. Wenn ich mir so die Prozente bei rottentomatoes ansehe, sowohl Kritiker- als auch Zuschauer-Bewertungen, bin ich einfach nur glücklich, dass beide Filme immer weit über dem lahmen Ghostbusters-Sequel stehen. Denn das soll auch der Trend sein.
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Everest - Ein Yeti will hoch hinaus Trailer OV
Once Upon A Time In... Hollywood Trailer DF (2)
Game of Thrones: The Last Watch Trailer OV
Downton Abbey Trailer DF
Supervized Trailer OV
Brightburn: Son Of Darkness Trailer (3) OV
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten Videos
Die weibliche Antwort auf "Die Drei ???": Erster Trailer zu "Die Drei !!!"
NEWS - Videos
Freitag, 24. Mai 2019
Die weibliche Antwort auf "Die Drei ???": Erster Trailer zu "Die Drei !!!"
Deutscher Trailer zu "Dragon Ball Super: Broly": So klingt das Comeback der alten Sprecher
NEWS - Videos
Freitag, 24. Mai 2019
Deutscher Trailer zu "Dragon Ball Super: Broly": So klingt das Comeback der alten Sprecher
Mit Mel Gibsons Sohn als eiskaltem Killer: Deutscher Trailer zum Action-Thriller "All The Devil’s Men"
NEWS - Videos
Freitag, 24. Mai 2019
Mit Mel Gibsons Sohn als eiskaltem Killer: Deutscher Trailer zum Action-Thriller "All The Devil’s Men"
Erster Trailer zu "Terminator 6: Dark Fate": Arnold Schwarzenegger ist zurück!
NEWS - Videos
Donnerstag, 23. Mai 2019
Erster Trailer zu "Terminator 6: Dark Fate": Arnold Schwarzenegger ist zurück!
Kennt ihr schon die Rentner-Avengers? Erster Trailer zum Superheldenfilm "Supervized"
NEWS - Videos
Donnerstag, 23. Mai 2019
Kennt ihr schon die Rentner-Avengers? Erster Trailer zum Superheldenfilm "Supervized"
"The Nightingale": Trailer zum ultrabrutalen Rache-Thriller von "Babadook"-Macherin Jennifer Kent
NEWS - Videos
Donnerstag, 23. Mai 2019
"The Nightingale": Trailer zum ultrabrutalen Rache-Thriller von "Babadook"-Macherin Jennifer Kent
Alle Kino-Nachrichten Videos
Die meisterwarteten Filme
  • Once Upon A Time In... Hollywood
    Once Upon A Time In... Hollywood

    von Quentin Tarantino

    mit Leonardo DiCaprio, Brad Pitt

    Film - Drama

    Trailer
  • Der König der Löwen
  • Rocketman
  • Godzilla 2: King Of The Monsters
  • Terminator 6: Dark Fate
  • Brightburn: Son Of Darkness
  • Angel Has Fallen
  • Spider-Man: Far From Home
  • TKKG
  • Downton Abbey
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top