Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Die glorreichen Sieben": Zwei neue Trailer zum Western-Remake mit Chris Pratt und Denzel Washington
    Von Markus Trutt — 18.07.2016 um 17:20
    facebook Tweet

    In Antoine Fuquas Neuauflage des Western-Klassikers „Die glorreichen Sieben“ treten Chris Pratt und Denzel Washington in die Fußstapfen von Yul Brynner, Steve McQueen und Co. Nun wurden gleich zwei neue Trailer zum Remake veröffentlicht.

    Im Wilden Westen tyrannisiert der dubiose Geschäftsmann Bartholomew Bogue (Peter Sarsgaard) die Einwohner des Städtchens Rose Creek mit Einschüchterung, Gewalt und Mord. In ihrer Verzweiflung wenden sich die Gepeinigten an die sieben Outlaws Sam Chisolm (Denzel Washington), Josh Farraday (Chris Pratt), Goodnight Robicheaux (Ethan Hawke), Jack Horne (Vincent D'Onofrio), Billy Rocks (Byung-Hun Lee), Vasquez (Manuel Garcia-Rulfo) und Red Harvest (Martin Sensmeier), in der Hoffnung, dass diese Bogues Schreckensherrschaft ein Ende bereiten können. Doch gibt der sich nicht so leicht geschlagen.

    Wie der Titel unschwer erkennen lässt, handelt es sich bei „Die glorreichen Sieben“ um eine Neuverfilmung des gleichnamigen Western-Klassikers aus dem Jahr 1960, der seinerzeit bereits ein Remake von Akira Kurosawas „Die sieben Samurai“ war. Das Drehbuch zur neuerlichen Leinwand-Adaption des Stoffes stammt von „True Detective“-Schöpfer Nic Pizzolatto und „The Equalizer“-Autor Richard Wenk. Für die Inszenierung zeichnet Antoine Fuqua verantwortlich, der damit nach „Training Day“ und „The Equalizer“ bereits zum dritten Mal mit Hauptdarsteller Denzel Washington zusammengearbeitet hat.

    Deutscher Kinostart des Westerns ist am 29. September 2016. Zusätzlich zum obigen Trailer wurde nun direkt noch eine weitere actiongeladene Vorschau auf das Remake veröffentlicht, die noch mehr neues Material zu bieten hat.



    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top