Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Zum Weltkatzentag: Erster deutscher Trailer zur Bestseller-Adaption "Bob, der Streuner" über eine ungewöhnliche Freundschaft
    Von Annemarie Havran — 08.08.2016 um 11:45
    facebook Tweet

    Passend zum Weltkatzentag am heutigen 8. August 2016 hat Concorde den ersten deutschen Trailer zur Komödie „Bob, der Streuner“ veröffentlicht, in der ein verzweifelter Straßenmusiker durch die Freundschaft zu einer Katze zurück ins Leben findet.

    James (Luke Treadaway) hält sich als Straßenmusiker gerade so über Wasser und macht sich nur noch wenig Hoffnung, dass sich sein Leben irgendwann grundlegend bessert. Da schleicht auf Samtpfoten ein herrenloser, völlig abgemagerter Kater in sein Leben. James tauft den Kater auf den Namen Bob und päppelt das Tier auf. Der junge Mann hätte nie gedacht, dass zwischen Mensch und Katze eine so enge Freundschaft entstehen kann, die sogar sein Leben völlig verändert…

    Bob, der Streuner“ von „James Bond“-Regisseur Roger Spottiswoode basiert auf dem gleichnamigen, weltweiten Bestseller von James Bowen, in dem der Straßenmusiker die wahre Geschichte von sich und seinem Kater Bob verarbeitete. Ins Kino kommt die Verfilmung dieser herzergreifenden Geschichte am 12. Januar 2017, in weiteren Rollen werden u. a. auch noch Joanne Froggatt („Downton Abbey“), Ruta Gedmintas („The Strain“) und Anthony Head („Warehouse 13“) zu sehen sein.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Back to Top