Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Zombieland 2": Rhett Reese und Paul Wernick bestätigen Arbeit am Sequel zur Horror-Komödie von Ruben Fleischer
    Von Nina Becker — 29.08.2016 um 15:12
    facebook Tweet

    Gute Nachrichten für alle „Zombieland“-Fans. Die Horror-Komödie von 2009 bekommt nun tatsächlich eine Fortsetzung. Die Ausführenden Produzenten sind schon am Werk.

    Sony Pictures
    Regisseur Ruben Fleischers Horror-Komödie „Zombieland“ bereitete 2009 zahlreichen Kinogängern viel Freude und auch FILMSTARTS erklärte den Zombie-Spaß damals zum „Partyfilm des Jahres“. Jetzt soll es endlich Nachschub geben - auch wenn es lange danach aussah, als würde die Produktion der Fortsetzung nicht in die Gänge kommen, zumal der gerüchteweise für Sommer 2016 angesetzte Drehstart wohl nicht stattfand. In der Talkshow Geeking Out von Kevin Smith erklärten die beiden Ausführenden Produzenten Rhett Reese und Paul Wernick, die auch das Drehbuch zum Original verfassten, dass sie aktuell am Sequel „Zombieland 2“ arbeiten - und es nicht mehr länger nur planen.

    Nachdem Amazon vergeblich versucht hatte, „Zombieland“ in eine Serie zu verwandeln - die Pilotfolge fiel bei den Zuschauern durch - wurde es zunächst ruhig um das Projekt. 2014 hieß es dann, dass der Autor Dave Callaham („Doom“, „The Expandables“) an einem Drehbuch zu einem Film-Sequel arbeite. Wie weit die Vorbereitungen zum Sequel momentan fortgeschritten sind, verrieten Reese und Wernick nun in der Talkshow: „Morgen setzen wir uns mit Woody Harrelson zusammen und gehen die Dinge mit ihm durch, die wir gerne machen würden. Alle freuen sich ziemlich darauf“. Drehbeginn und Kinostart stehen allerdings noch nicht fest. Regie soll erneut Ruben Fleischer führen und immerhin bestätigte das Produzenten-Duo nun auch die Rückkehr von Harrelson.

    Neben den guten Neuigkeiten gaben Wernick und Reese außerdem noch eine interessante Anekdote zum Besten. So sei Bill Murrays Cameo-Auftritt ursprünglich für „Dirty Dancing“-Star Patrick Swayze geschrieben worden, der aber 2009 seinem Krebsleiden erlag. Bevor dann Murray in Erwägung gezogen wurde, dachten die Filmemacher auch an Jean-Claude Van Damme, Kevin Bacon, Sylvester Stallone und Mark Hamill. 

    In „Zombieland“ haben die Zombies die Menschheit weitestgehend ausgelöscht. Die Überlebenden Columbus (Jesse Eisenberg), Tallahassee (Woody Harrelson), Wichita (Emma Stone) und Little Rock (Abigail Breslin) machen sich auf den Weg nach Kalifornien. Dort soll ein Vergnügungspark von den Zombies verschont worden sein und damit die perfekte Zuflucht für Überlebende bieten.





    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Thomas Y.
      Jetzt google ich die Viecher aber mal :-D
    • Thomas Y.
      Ich mags,wie du sie vertteidigst,ich finde,dass sie im Gegensatz zu den anderen Barbie-Puppen eine natürliche Schönheit und Ausstrahlung hat.Hmmm....vieleicht liest sie das ja doch...Emma,wenn du das liest...NIMM MICH !
    • Thomas Y.
      Na das müssen ja hübsche Schweine sein :-D
    • Fain5
      Hey ich habe nie gesagt, dass ich diese Schweinchen hässlich finde. Nur nicht geil ;)
    • Michael B.
      Haha dacht ich mir auch. Die Macher werkeln ja auch an einer "Horror Komödie von 2009". Wie auch immer man das verstehen soll :D
    • Fain5
      Ich verstehe nicht was alle an Emma Stone geil finden. Die sieht aus wie ein Peacockschweinchen
    • Fain5
      Jap das gleiche hatte ich bei 300 2
    • Heavy-User
      Der erste war unterhaltsam, also warum keinen zweiten machen, nur dann sollte sie langsam mal in die Gänge kommen. Es ist jetzt schon ne halbe Ewigkeit her und noch länger warten könnte dem Film u.U. schaden......
    • Deliah C. Darhk
      Wenn sie diesmal aus Versehen Kevin Bacon und in Zombieland 3 dann Mark Hamill abknallen, wärs ein cooler Running-Cameo-Gag.
    • FAm Dusk Till Dawn
      Zu spät.
    • hard-times
      Na wenn sie eine gute Geschichte erzählen, warum nicht? Erinnert mich aber ein bisschen an Sin City, wo es 9 (?) Jahre für ne Fortsetzung brauchte und die zündete einfach nicht mehr, die Luft war raus.
    • Thomas Y.
      Zumindest Harelesson :-)Naja..Emma Stone wäre auch schön :-)
    • AlexF.
      Ich hoffe sehr das alle vom ersten Teil wieder mit von der Partie sind!
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Der Unsichtbare Trailer DF
    Die Farbe aus dem All Trailer DF
    Die Känguru-Chroniken Trailer DF
    Pelikanblut - Aus Liebe zu meiner Tochter Trailer DF
    After Truth Teaser OV
    Saw 9: Spiral Trailer DF
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten In Produktion
    Nach "Sonic": Julien Bams nächster Film kommt schon bald in die Kinos
    NEWS - In Produktion
    Freitag, 21. Februar 2020
    Nach "Sonic": Julien Bams nächster Film kommt schon bald in die Kinos
    Gleich zwei völlig abgefahrene Hai-Horrorfilme in Arbeit: "Hai vs. Mensch + Wal" und "Hai vs. Wohnwagen"!
    NEWS - In Produktion
    Freitag, 21. Februar 2020
    Gleich zwei völlig abgefahrene Hai-Horrorfilme in Arbeit: "Hai vs. Mensch + Wal" und "Hai vs. Wohnwagen"!
    Alle Kino-Nachrichten In Produktion
    Die meisterwarteten Filme
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top