Mein FILMSTARTS
Die 20 besten Director’s Cuts aller Zeiten
Von David Herger — 02.09.2016 um 09:05
facebook Tweet G+Google

Was lange währt, wird endlich gut – etwa wenn Regisseure die von ihnen favorisierte Fassung eines ihrer Werke noch einmal ins Kino oder auf DVD/Blu-ray rausbringen dürfen. Vor allem bei diesen 20 Filmen hat sich das besonders gelohnt!

„Blade Runner“ (Ridley Scott, USA 1982)


Wohl kaum ein Filmemacher ist so umtriebig in Bezug auf Director’s Cuts wie Regielegende Ridley Scott. Gefühlt zu jedem zweiten seiner Filme existiert ein Director’s Cut (etwa zu „Legende“, „Königreich der Himmel“ und „Robin Hood“) und oftmals erweisen sich diese Fassungen tatsächlich auch als die besseren. Das dahingehend wohl legendärste Beispiel ist aber zweifelsohne Scotts wegweisendes Sci-Fi-Spektakel „Blade Runner“: Ganze sieben (!) Fassungen des Films existieren mittlerweile.

Die Version, bei der Scott schließlich seine ursprüngliche Vision der Philip-K.-Dick-Adaption so richtig verwirklichen konnte, ist der 2007 erschienene Final Cut, der durch die Eliminierung des unnötig erklärenden Voice-Overs von Deckard (Harrison Ford), der visuell eindrucksvollen Einhorn-Szene in ihrer vollen Länge und der Entfernung des bei der Kinofassung drangeklatschten Happy Ends ungemein aufgewertet wird.




facebook Tweet G+Google
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
  • Frank F.

    Tolle Liste, mit guten Infos. Gibt nichts daran auszusetzen. Vor allem sind einige Perlen darunter, alla Wild Bunch, Watchmen (als Zack Snyder noch ganz ordentliche Filme machte), Abyss, Big Red One, Aliens, Herr der Ringe (bester Fantasyfilm-Ever) und Superman II(der beste Superman Film-ever). Nur, Alexander mag ich nicht so sehr. Toll, mal ein fettes Lob -an Herrn David Herger!

  • Knarfe1000

    Ich bin wohl der einzige, der Alien 3 in der Kinoversion besser findet als in der Extended Version.

  • ProjectX

    Ich auch!
    Das liegt aber daran, dass ich alle Filme auf deutsch gucke und oft das Problem der schlechten bzw. andere Synchronsprecher habe.
    Bei Aien 3 geht es noch...schlimm fand ich bei Aliens die unötigen Handlungsstränge um Newt und ihrer Familie. Die haben viel Vorstellungskraft geraubt.

  • Jimmy V.

    Das ist wirklich eine gute Liste. So mag ich das! "Königreich der Himmel" halte ich in der Tat für den gelungensten Director's Cut überhaupt, weil der Film einen Quantensprung macht und ein magisches Mittelalter-Gefühl (ohne zu übertrieben zu sein) anbietet. Und natürlich ist "Es war einmal in Amerika" nur in den längeren Fassungen zu genießen. Die 2012er ist gut, ich weiß gar nicht, ob es da mehr braucht.

  • Knarfe1000

    Königreich der Himmel - Kinoversion 7 / 10, DC 9 / 10.

  • Knarfe1000

    Hmm, bei Aliens finde ich wiederum den DC sehr gut. Wobei das nur das Sahnehäubchen auf einem an sich schon perfekten Film ist.

  • Jimmy V.

    Director's Cut heißt: Version, die der Regisseur haben wollte, wenn er denn könnte. Oder es sind andere Cuts, die dieser Vision entsprechen. Das trifft doch auf alle Versionen zu. Irgendwelche Ur-Versionen, die zuerst geschnitten wurden, zählen da nicht, die gibt's immer. Das, was als DC zählt, muss sich mi den Kinoversionen messen.

  • UGotCaged

    Und jetzt bitte ne Liste mit den Director Cuts, die schlechter sind als die Kinoversion!
    Donnie Darko z.B.

Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Filme-Specials
Zum Start der Jo-Nesbø-Verfilmung "Schneemann" mit Michael Fassbender: Die 7 eisigsten Thriller
NEWS - Reportagen
Dienstag, 17. Oktober 2017
Zum Start der Jo-Nesbø-Verfilmung "Schneemann" mit Michael Fassbender: Die 7 eisigsten Thriller
"Happy Deathday" ist der nächste Horror-Hit: Kinocharts USA Top 10
NEWS - Im Kino
Sonntag, 15. Oktober 2017
"Happy Deathday" ist der nächste Horror-Hit: Kinocharts USA Top 10
Zum Heimkino-Start von "King Arthur: Legend Of The Sword": Warum Guy Ritchie der King of Cool unter den Regisseuren ist
NEWS - Stars
Donnerstag, 12. Oktober 2017
Zum Heimkino-Start von "King Arthur: Legend Of The Sword": Warum Guy Ritchie der King of Cool unter den Regisseuren ist
Zum Heimkinostart von "King Arthur: Legend Of The Sword": Die besten Schwertkämpfe der Filmgeschichte
NEWS - Bestenlisten
Donnerstag, 12. Oktober 2017
Zum Heimkinostart von "King Arthur: Legend Of The Sword": Die besten Schwertkämpfe der Filmgeschichte
Alle Kino-Specials
Die beliebtesten Trailer
<strong>Fack ju Göhte 3</strong> Trailer DF
Fack ju Göhte 3 Trailer DF
36 658 Wiedergaben
<strong>X-Men: New Mutants</strong> Trailer DF
X-Men: New Mutants Trailer DF
9 028 Wiedergaben
<strong>Star Wars 8: Die letzten Jedi</strong> Trailer DF
Star Wars 8: Die letzten Jedi Trailer DF
29 885 Wiedergaben
<strong>Saw 8: Jigsaw</strong> Trailer DF
Saw 8: Jigsaw Trailer DF
27 478 Wiedergaben
<strong>Thor 3: Tag der Entscheidung</strong> Trailer DF
Thor 3: Tag der Entscheidung Trailer DF
37 965 Wiedergaben
<strong>Schneemann</strong> Trailer DF
Schneemann Trailer DF
9 403 Wiedergaben
Alle Top-Trailer
Back to Top