Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Will Smith unterhält sich mit dem Tod, der Zeit und der Liebe im ersten Trailer zu "Collateral Beauty"
    Von Björn Becher — 07.09.2016 um 17:25
    facebook Tweet

    Im starbesetzten Drama „Collateral Beauty“ hasst Will Smith das Leben. Doch dann werden seine Briefe beantwortet, wie wir im ersten Trailer sehen können.

    Howard Inlet (Will Smith) war ein erfolgreicher Geschäftsmann. Doch seit einer persönlichen Tragödie ist er depressiv. Seine besten Freunde (unter anderem Edward Norton, Kate Winslet und Michael Pena) sind endgültig besorgt, als Howard anfängt, Briefe zu schreiben, die er an den Tod, die Zeit oder die Liebe adressiert. Doch dann stehen plötzlich der Tod (Helen Mirren), die Zeit (Jacob Latimore) und die Liebe (Keira Knightley) vor ihm und sind bereit, ihm zu antworten.

    Regisseur David Frankel („Marley & Ich“, „Wie beim ersten Mal“) inszenierte den hochkarätigen Cast von „Collateral Beauty“. In den USA startet er passend zur Oscarsaison am Ende des Jahres 2016. Ab dem 5. Januar 2017 gibt es den ganzen Film dann auch in den deutschen Kinos zu sehen.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top