Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "The Eyes Of My Mother": Trailer und Poster zum wunderschönen Fantasy-Filmfest-Albtraum in Schwarz-Weiß
    Von Woon-Mo Sung — 23.09.2016 um 19:30
    facebook Tweet

    Ein junges Mädchen muss mit ansehen, wie ein Psychopath ihre Mutter tötet. Doch je älter sie wird, desto mehr interessiert sie das Gefühl des Mordens. Hier ist der erste Trailer zu „The Eyes Of My Mother“ für euch.

    Die junge Francisca (Olivia Bond) muss eines Tages mit ansehen, wie ein Fremder namens Charlie (Will Brill) ihre Mutter (Diana Agostini) kaltblütig ermordet. Doch Jahre später hegt sie (jetzt: Kika Magalhaes) nicht etwa Rachegelüste – ganz im Gegenteil: Sie wird immer mehr von dem Gedanken besessen, selber zu töten und fängt deshalb an, anderen Frauen aufzulauern…

    The Eyes Of My Mother” von Nicolas Pesce war dieses Jahr bereits auf dem Fantasy Filmfest auf deutschen Leinwänden zu bewundern, aber ob und wann er hierzulande regulär in die Lichtspielhäuser kommt, bleibt abzuwarten. In den USA hingegen bekommt der Film ab dem 18. November 2016 eine limitierte Kinoveröffentlichung spendiert, ehe es am 2. Dezember dann auch als VoD weitergeht.



    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top