Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Affenkönig": Tischtennis auf Koks und Hoden als Hauptspeise in zwei Videos zur Komödie mit Oliver Korittke
    Von Falk Schön — 11.10.2016 um 07:44
    facebook Tweet

    Am 13. Oktober 2016 startet die Komödie „Affenkönig“ in den deutschen Kinos. Im Zusammenarbeit mit Verleih Port au Prince Pictures GmbH präsentieren wir euch zwei Ausschnitte aus dem Film.

    Port au Prince Pictures GmbH
    In „Affenkönig“ lädt der steinreiche Wolfgang alias Wolfi (Hans-Jochen Wagner) zum 45. Geburtstag seine Freunde aus der Jugendzeit zu einer großen Sause ein. Dass es dabei trotz der auch anwesenden Frauen und Kinder hoch her geht, zeigt ein erster Ausschnitt, den wir euch präsentieren. Die Männer spielen darin eine Runde Tischtennis auf Koks.




    Viktor (Samuel Finzi), Ralph (Oliver Korittke) und Martin (Marc Hosemann) gehören noch zur Partygemeinde von Wolfi. Man lässt es sich gutgehen, es gibt nicht nur Koks, sondern natürlich wird auch viel Alkohol konsumiert. Und zudem wird auch ziemlich viel gespeist. Unter anderem ein ganzes Schwein spendiert Wolfi seinen Kumpels und deren Frauen (u. a. Jytte-Merle Böhrnsen und Jule Böwe). Dass der Abend für die Anwesenden nicht vergnüglich wird, sondern es bald zu Streitigkeiten kommt, macht der zweite Ausschnitt deutlich. In diesem sind Hoden als Hauptspeise der Anlass für einen Streit.




    „Affenkönig“ von Regisseur Oliver Rihs („Schwarze Schafe“, „Dating Lanzelot“) startet am 13. Oktober 2016 in den deutschen Kinos.
    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top