Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Indiana Jones" für Kinder: Neuer Trailer zum Familienfilm "Legends Of The Hidden Temple" mit "Transformers 5"-Star Isabela Moner
    Von Julius Vietzen — 12.10.2016 um 17:53
    facebook Tweet

    Drei Geschwister müssen in „Legends Of The Hidden Temple“ aus einem geheimnisvollen, fallengespickten Tempel entkommen. Wir haben für euch den neuen Trailer zum Familienabenteuer mit „Transformers 5“-Star Isabela Moner.

    Legends Of The Hidden Temple Trailer (2) OV
    Eine langweilige Dschungeltour mit den Eltern – so hatten sich die Geschwister Sadie (Isabela Moner), Noah (Colin Critchley) und Dudley (Jet Jurgensmeyer) den Ausflug in den Themenpark „Hidden Temple Park“ nicht vorgestellt. Also nehmen sie kurzerhand Reißaus und entdecken dabei einen geheimen Tempel, den vor allem Noah unbedingt erkunden will. Sadie versucht, ihre beiden jüngeren Brüder aufzuhalten, doch ausgerechnet dabei löst sie eine Falltür aus und die drei Geschwister landen mitten in dem geheimnisvollen Tempel. Um wieder zu entkommen, müssen sie verschiedene Aufgaben lösen und sich mit mysteriösen Kreaturen herumschlagen…

    Legends Of The Hidden Temple“ basiert auf einer gleichnamigen Nickelodeon-Spielshow aus den 90er Jahren, bei der Kinder allerlei körperliche Herausforderungen bewältigen und Wissensfragen beantworten mussten. Der Gastgeber der Show, Kirk Fogg, kehrt auch für die Filmversion zurück und spielt sich selbst, und auch Dee Bradley Baker leiht der legendären Steinstatue Olmec wieder seine Stimme.

    Das Familienabenteuer von Joe Menendez („From Dusk Till Dawn“) wird in den USA am 26. November 2016 auf Nickelodeon ausgestrahlt, ein deutscher Sendetermin steht jedoch noch nicht fest.



    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Frank F.
      Wie kommst Du denn darauf?!
    • Julius Vietzen
      Hallo Luthien's Ent,schon die ursprüngliche Spielshow war von "Indiana Jones" inspiriert und auch im Film finden sich anscheinend Elemente daraus wieder: Zum Beispiel ein mit Fallen gespickter Tempel wie in "Jäger des verlorenen Schatzes".Viele GrüßeJulius
    • Frank F.
      Nun, Du darfst nicht vergessen, dass Filmstarts lediglich diese News von einem amerikanischen Filmportal übernommen und übersetzt hat -wieder mal ohne Quellenangabe(beim Übersetzter Julius Vietzen üblich). Die hatten bis zu dieser heutigen Meldung keinen blassen Dunst von diesem Projekt. Es gab schon letzte Woche diesen "neuen" Trailer via Nickelodeon.Ansonsten, hast Du vollkommen Recht!
    Kommentare anzeigen
    Back to Top