Mein FILMSTARTS
Verarsche von "Star Wars", Marvel und DC: "Avengers Of Justice: Farce Wars" kommt!
Von Björn Becher — 21.10.2016 um 12:22
facebook Tweet

Dass es zu erfolgreichen Franchise und Filmen sogenannte Spoof-Komödien gibt, ist an der Tagesordnung. Nun werden mit „Star Wars“ und den Superhelden-Reihen besonders erfolgreiche Marken in „Avengers Of Justice: Farce Wars“ verwurstet.

Warner Bros.
Wie Variety berichtet, ist mit „Avengers Of Justice: Farce Wars“ eine Verarsche von „Star Wars“ und den Superheldenfilmen von Marvel und DC in der Mache. Angesiedelt ist die Geschichte in einer Welt, in der die Erde unter den vielen Kämpfen zwischen Superhelden und Superbösewichten massiv gelitten hat. Aufgrund der angerichteten Millionenschäden müssen die einstigen Superhelden nun verborgen von der Öffentlichkeit agieren.

Einer der populärsten Superhelden war SuperBat (gespielt von Stephen Rannazzisi). Doch er hat sein Vermögen, sein großes Anwesen und auch die Freude, die er einst an der Verbrechensbekämpfung hatte, verloren. Doch nun muss die Mischung aus Superman und Batman noch einmal das Cape anlegen, denn sein einstiger Rivale, der Dark Jokester (Simon Rex), ist wieder da und will die komplette Welt einfrieren. Und er hat Jean Wonder (Amy Smart aus den „Crank“-Filmen), die Frau von SuperBat, entführt. So muss sich die Super-Fledermaus erst einmal von seinem alten Mentor (gespielt von Wrestling-Star Shawn Michaels) wieder in Form bringen lassen und dann seine alte Gruppierung, die „Avengers Of Justice“, wieder zusammenbringen. Die besteht unter anderem aus Beaverine, El Capitan, South America und ThorBacca.

Schon die Namen der ganzen Helden machen natürlich deutlich, welche Filme hier verarscht werden, was sich sicher auch optisch im Design der Figuren wiederspiegeln wird. So erwarten wir bei ThorBacca ein hammerschwingendes Fellungetüm. Zum Cast gehören übrigens noch John D. Hickman („King Cobra“), Tony Cavalero („The Duff”), Brent Tarnol („Project X“), Justin Castor („Switched At Birth“) und Newcomerin Rose Lane Sanfilippo.

Verantwortet wird die Produktion nicht (!) von den Spoof-Experten Aaron Seltzer und Jason Friedberg, an die man bei so einem Projekt zuerst denkt, weil sie uns in der Vergangenheit „Die Pute von Panem“, „Beilight – Biss zum Abendbrot“ oder „Meine Frau, die Spartaner und ich“ bescherten. Regie führt stattdessen Jarret Tarnol („See You In Valhalla“, „Zombies – An Undead Road Movie“) nach einem Drehbuch von Richard Dane Scott (My Dog, The Champion“). Produziert wird im Auftrag der noch jungen Firma SSS Entertainment, die im Reality-TV-Bereich aktiv war, nun aber das Filmgeschäft aufmischen will. Mit dem Horror-Thriller „Jack Goes Home“ wurde gerade die erste Kino-Produktion des Studios in den USA veröffentlicht.




facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
  • Frank F.
    Klasse, da freue ich mich drauf. Hoffentlich kennen die Gnade und servieren Ulk pur.
  • Silvio B.
    Seit Hot Shots! und der Nackten Kanone konnte mich in dieser Richtung kein Film mehr begeistern. Aber eine Chance kann er ja bekommen :)
  • Frank F.
    und Scary Movie war auch unterhaltsam. ;)
  • Darklight ..
    Diese Veraschungsviecher haben leider meist dieselben Schwächen, wie die Originale, die sie aufs Korn nehmen...Gute Komödien sind halt auch Meisterwerke. Und ja... seit die "Nackte Kanone" haben mich kaum mehr Filme in dieser Sparte beeindruckt...
  • FAm Dusk Till Dawn
    Wird wohl wieder so ein peinlicher Mist, über dessen Holzklotz-Humor au wieder nur die Amis lachen ...
  • Silvio B.
    Aber nur der Erste.
  • Deliah C. Darhk
    Als hättest Du in meiner Seele gelesen... :)
  • MarvelFan
    Ich verstehe nur nicht ganz, warum sie auch Star Wars hinzunehmen. in meinen Augen würde es mehr Sinn machen nur über Marvel und DC und eventuell dann noch eher einen separaten Film über Star Wars und Star Trek zu drehen, aber gespannt wie sie das umsetzen bin ich trotzdem
  • Darklight ..
    Ich gebe mir Mühe...;)*smile*
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Hard Powder Trailer DF
Gesponsert
The Wandering Earth Trailer OmeU
Tolkien Trailer OV
Pets 2 Rooster-Trailer OV
Rocketman Trailer DF
Leaving Neverland Trailer OV
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten In Produktion
Zwischen "Indiana Jones 5" und "Mission: Impossible 7": Erstes "Space Jam 2"-Poster verkündet Kinostart
NEWS - In Produktion
Freitag, 22. Februar 2019
Zwischen "Indiana Jones 5" und "Mission: Impossible 7": Erstes "Space Jam 2"-Poster verkündet Kinostart
Starbesetzter Horror von Edgar Wright: Neuer Cast für "Last Night In Soho"
NEWS - In Produktion
Freitag, 22. Februar 2019
Starbesetzter Horror von Edgar Wright: Neuer Cast für "Last Night In Soho"
Alle Kino-Nachrichten In Produktion
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top