Mein FILMSTARTS
"Generation Beziehungsunfähig": Matthias Schweighöfer verfilmt den Bestseller von Michael Nast
Von Markus Trutt — 10.11.2016 um 18:44
facebook Tweet

Seit mehreren Monaten rangiert Michael Nasts Sachbuch „Generation Beziehungsunfähig“ nun schon in der Top-10 der Spiegel-Bestsellerliste. Nun möchte Produzent Matthias Schweighöfer den Erfolg auch auf die große Leinwand übertragen.

2015 Warner Bros Ent.
Mit „Generation Beziehungsunfähig“ traf der Berliner Autor Michael Nast Anfang des Jahres den Nerv zahlreicher Leser. Sein Werk, in dem er den Lebensentwurf vieler zur Selbstdarstellung neigender Perfektionisten seiner Generation hinterfragt, findet sich seit Erscheinen im Februar 2016 auf den vorderen Rängen der Beststellerlisten. Nun soll das erfolgreiche Sachbuch verfilmt werden. Wie in einer offiziellen Pressemitteilung verkündet wurde, konnten sich die Produktionspartner Matthias Schweighöfer und Dan Maag mit ihrer Firma Pantaleon Films die Rechte an der Adaption sichern.

Noch ist nicht bekannt, ob Schweighöfer neben seiner Produzentenrolle vielleicht auch auf dem Regiestuhl Platz nehmen oder vor der Kamera agieren wird. Ebenso unklar ist, wie aus dem Stoff ein Spielfilm gemacht werden soll. Genügend Zeit, um daran zu arbeiten, sollte jedoch vorhanden sein. Der Kinostart soll erst im Laufe des Jahres 2018 erfolgen.

Generation Beziehungsunfähig“ ist dabei nur eines von vielen ambitionierten Projekten, an denen derzeit bei Pantaleon gewerkelt wird. So gab Schweighöfer bereits zuvor bekannt, dass er an Filmen über Boris Becker, Papst Benedikt XVI. und Cindy aus Marzahn sitzt. Daneben ist er aktuell auch mit den Arbeiten an der ersten deutschen Amazon-Serie „You Are Wanted“ beschäftigt, die 2017 ihre Premiere feiern soll. Noch in diesem Jahr ist der Schauspielstar neben Til Schweiger, Jan Josef Liefers und Michael Bully Herbig in „Vier gegen die Bank“ zu sehen, das Regie-Comeback von Altmeister Wolfgang Petersen startet am 25. Dezember 2016 in den Kinos.



facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
  • Der Eine vom Dorf
    Zitat: "So gab Schweighöfer bereits zuvor bekannt, dass er an Filmen über Boris Becker, Papst Benedikt XVI. und Cindy aus Marzahn sitzt."Das kann nur ein extrem verfrühter bzw. verspäteter Aprilscherz sein.
  • Max H.
    :D tja. Wie wärs mit einem Film "Generation Beziehungsunfähig", in den Hauptrollen Boris Becker, Cindy und der ehemalige Papst. Nur absolut meisterhafte Regisseure wie Schweighöfer sind in der Lage, diese Themen gekonnt zu kombinieren. Das wird ein Film der Extraklasse.
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
X-Men: Dark Phoenix Trailer DF
Gesponsert
Star Wars 9: The Rise Of Skywalker Teaser OV
Stan & Ollie Trailer DF
Der König der Löwen Trailer DF
Gut gegen Nordwind Trailer DF
Playmobil - Der Film Trailer DF
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten In Produktion
"Aladdin": So reagiert Will Smith auf die Dschinni-Kritik im Internet
NEWS - In Produktion
Donnerstag, 18. April 2019
Exklusiv: Darum wird "Conjuring 3" anders als die Vorgänger
NEWS - In Produktion
Mittwoch, 17. April 2019
Exklusiv: Darum wird "Conjuring 3" anders als die Vorgänger
"Minecraft"-Kinofilm: Starttermin und erste Details zur Handlung bekannt!
NEWS - In Produktion
Mittwoch, 17. April 2019
"Minecraft"-Kinofilm: Starttermin und erste Details zur Handlung bekannt!
Alle Kino-Nachrichten In Produktion
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top