Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Kundschafter des Friedens": Langer Trailer zur starken Agentenkomödie mit Henry Hübchen als reaktivierter DDR-Spion im Rentenalter
    Von Maren Koetsier — 14.11.2016 um 18:30
    facebook Tweet

    Für eine Gruppe DDR-Spione (u. a. Henry Hübchen und Michael Gwisdek) geht es aus dem Agenten-Ruhestand auf Rettungsmission: Seht den langen deutschen Trailer zur 4-Sterne-Komödie „Kundschafter des Friedens“:

    Ab dem 26. Januar 2017 ist alles andere als Ruhe angesagt für den Rentner Jochen Falk (Henry Hübchen), der einst als DDR-Spion seine Brötchen verdient hat. Dieser ist sichtlich überrascht, als der BND ihn aus dem Ruhestand holen will, damit er eine Rettungsmission leitet. Dafür will der immer noch sehr fitte Pensionär seine alte Truppe zusammentrommeln. So reist er schließlich gemeinsam mit Organisationswunder Locke (Thomas Thieme), Bastler Jacky (Michael Gwisdek) und Gigolo Harry (Winfried Glatzeder) nach Katschekistan. Ebenfalls mit dabei ist BND-Analytikerin Paula (Antje Traue), die ein Auge auf die Senioren haben soll.

    Die „pointierte, toll ausgestattete und hervorragend gespielte Agentenkomödie“ (zur 4-Sterne-Kritik) aus Deutschland wurde von Robert Thalheim inszeniert. Jürgen Prochnow gehört ebenfalls zum Cast von „Kundschafter des Friedens“.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top