Mein FILMSTARTS
"Firefly"-Star Ron Glass im Alter von 71 Jahren gestorben
Von Björn Becher — 28.11.2016 um 09:52
facebook Tweet

Als Shepherd Book gehörte er zu den Hauptfiguren der kurzlebigen, aber von Fans geliebten Serie „Firefly“. Nun ist Schauspieler Ron Glass im Alter von 71 Jahren gestorben, was Serienerfinder Joss Whedon und sein Cast mit Bestürzung kommentierten.

StudioCanal
Wie ein Sprecher von Ron Glass dem Branchenmagazin Variety bestätigte, ist der Schauspieler im Alter von 71 Jahren gestorben. Glass war vor allem im TV aktiv, wo er nach seinem Karriereeinstieg am Theater seine Heimat fand. Jüngere deutsche Zuschauer dürften ihn vor allem als Shepherd Derrial Book in Joss Whedons „Firefly“ sowie dem Kino-Sequel „Serenity“ kennen. Er gehörte als Geistlicher mit mysteriöser Aura zum Stammcast der Sci-Fi-Serie und der Fortsetzung.



Ältere Zuschauer kennen Glass aber möglicherweise auch aus der US-Serie „Barney Miller“: In der von 1975 bis 1982 in acht Staffeln in den USA gelaufenen Comedy-Cop-Serie gehörte er über die komplette Laufzeit zur Stammbesetzung. In den USA ist „Barney Miller“ ein Klassiker, in Deutschland blieb ihr der große Erfolg verwehrt. Die ARD strahlte 1982 unter dem Titel „Wir vom 12. Revier“ nur einige wenige Episoden aus. In den Neunzigern versuchte es ProSieben unter dem Originaltitel „Barney Miller“ noch einmal mit der mit mehreren Emmys und Golden Globes ausgezeichneten, oft für ihre Authentizität gepriesenen Serie.



Daneben hatte Glass noch eine Hauptrolle im kurzlebigen Serien-Remake „The New Odd Couple“ in den 1980er Jahren und vor allem viele Gastrollen – u. a. in „Friends“, „The Twilight Tone“, „Star Trek: Voyager“ und „Mord ist ihr Hobby“. Zuletzt war er 2014 noch einmal in Gastrollen in „C.S.I.“ sowie „Agents Of S.H.I.E.L.D.“ zu sehen.



In Kinofilmen war Ron Glass dagegen nur selten zu sehen. Über 50 TV-Rollen stehen so gerade mal rund ein Dutzend Kinoauftritte gegenüber. Größere Rollen hat er dabei unter anderem in der Komödie „Der Hausfreund“ sowie in „Lakeview Terrace“ und „Sterben will gelernt sein“.



facebook Tweet
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
  • Da HouseCat
    echt jetzt? :(fand es damals schade, dass er im film starb. so konnte man nie erfahren, was er eigentlich wirklich für eine vergangenheit hatte. weil wer weiss, ob es nicht irgendwann dochmal eine fortführung gibt, einige dinge sind noch offen.gerade mal 71, das ist hart.
  • screener
    die serie hast du gesehen?
  • Da HouseCat
    firefly? klar, bis heute einer meiner absoluten lieblingsserien.
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Top-Serien
The Umbrella Academy
1
Von Steve Blackman
Mit Ellen Page, Robert Sheehan, Tom Hopper
Abenteuer, Fantasy
Der Pass
2
Von Cyrill Boss, Philipp Stennert
Mit Julia Jentsch, Nicholas Ofczarek, Franz Hartwig
Drama, Krimi
M - Eine Stadt sucht einen Mörder
3
Von Evi Romen, David Schalko
Mit Lars Eidinger, Verena Altenberger, Moritz Bleibtreu
Drama, Krimi
Charité
4
Von Dorothee Schön, Sabine Thor-Wiedemann
Mit Alicia von Rittberg, Maximilian Meyer-Bretschneider, Justus von Dohnányi
Drama, Historie
Top-Serien
Weitere Serien-Nachrichten
Kit Harington hat das "Game Of Thrones"-Finale gespoilert – mit unfairen Konsequenzen
NEWS - Serien-Stars
Dienstag, 5. Februar 2019
Kit Harington hat das "Game Of Thrones"-Finale gespoilert – mit unfairen Konsequenzen
"The Big Bang Theory": Jim Parsons findet, es war längst Zeit, die Serie zu beenden
NEWS - Serien-Stars
Freitag, 4. Januar 2019
"The Big Bang Theory": Jim Parsons findet, es war längst Zeit, die Serie zu beenden
"Der Prinz von Bel-Air"-Kultstar klagt gegen den Shooter-Megahit "Fortnite"
NEWS - Serien-Stars
Dienstag, 18. Dezember 2018
"Der Prinz von Bel-Air"-Kultstar klagt gegen den Shooter-Megahit "Fortnite"
Gute Nachricht für "Walking Dead"-Fans: Dieser Fan-Liebling soll auf jeden Fall zurückkehren
NEWS - Serien-Stars
Freitag, 30. November 2018
Gute Nachricht für "Walking Dead"-Fans: Dieser Fan-Liebling soll auf jeden Fall zurückkehren
So viel zahlt Apple seinen Stars für den Angriff auf Netflix
NEWS - Serien-Stars
Mittwoch, 31. Oktober 2018
So viel zahlt Apple seinen Stars für den Angriff auf Netflix
Netflix-Serie "Arrested Development" endet wahrscheinlich mit der 5. Staffel
NEWS - Serien-Stars
Dienstag, 30. Oktober 2018
Netflix-Serie "Arrested Development" endet wahrscheinlich mit der 5. Staffel
Alle Serien-Nachrichten
Neugestartete Serien
M - Eine Stadt sucht einen Mörder
M - Eine Stadt sucht einen Mörder
Von Evi Romen, David Schalko
Mit Lars Eidinger, Verena Altenberger, Moritz Bleibtreu
Drama, Krimi
Baptiste
Von Harry Williams
Mit Tchéky Karyo, Tom Hollander, Anastasia Hille
Drama, Krimi
Traitors
Von Bathsheba Doran
Mit Emma Appleton, Michael Stuhlbarg, Luke Treadaway
Drama, Historie
The Umbrella Academy
The Umbrella Academy
Von Steve Blackman
Mit Ellen Page, Robert Sheehan, Tom Hopper
Abenteuer, Fantasy
Neugestartete Serien
Back to Top