Mein FILMSTARTS
  • Meine Freunde
  • Meine Kinos
  • Schnell-Bewerter
  • Meine Sammlung
  • Meine Daten
  • Gewinnspiele
  • Trennen
"Big Bang Theory" vor "Navy CIS" vor "The Walking Dead": Die meistgeschauten TV-Programme 2016
Von Björn Becher — 20.12.2016 um 14:00
facebook Tweet

Wie in jedem Jahr hat Quotenanalyst Nielsen ermittelt, welche TV-Programme, allen voran Serien, in Nordamerika am meisten geschaut werden. An der Spitze: „The Big Bang Theory“.

CBS
Wie Nielsen ermittelt hat (via Cinemablend / Deadline), ist „Big Bang Theory“ weiterhin das meistgeschaute, regelmäßig ausgestrahlte TV-Programm in den USA. Wenn man nur Programme betrachtet, die in einem festen Rhythmus immer wieder ausgestrahlt werden, liegt die Erfolgssitcom mit einem Schnitt von fast 20 Millionen Zuschauern an der Spitze vor der Krimi-Serie „Navy CIS“. Auf dem dritten Platz folgen die sonntäglichen Football-Übertragungen des Senders NBC. Die Zombies aus „The Walking Dead“ müssen sich mit dem vierten Rang begnügen.

Die meistgeschauten TV-Programme (Zuschauer im Schnitt)
Platz Titel Sender Zuschauer im Schnitt
1 The Big Bang Theory CBS 19,94 Millionen
2 Navy CIS CBS 19,86 Millionen
3 NBC Sunday Night Football NBC 19,2 Millionen
4 The Walking Dead AMC 18,8 Millionen
5 Bull CBS 17,6 Millionen
6 Navy CIS: New Orleans CBS 15,6 Millionen
7 Sunday Night NFL Pre-Kick NBC 14,95 Millionen
8 Designated Survivor ABC 14,92 Millionen
9 CBS+NFLN Thursday Night Football CBS 14,8 Millionen
10 Blue Bloods CBS 14,4 Millionen

Mit „Bull“, der neuen Serie von Ex-„Navy CIS“-Star Michael Weatherly, und „Designated Survivor“ mit Kiefer Sutherland konnten sich auf Anhieb zwei neue Serien in der Top-10 platzieren. Die Serie mit dem Ex-„24“-Star wird übrigens (ähnlich wie „The Walking Dead“) besonders oft zeitverzögert geschaut. Von insgesamt knapp 15 Millionen Zuschauern schauten rund neun Millionen Zuschauer die Serie via DVR (Digital Video Recording) nur zeitverzögert innerhalb von sieben Tagen nach der Erstausstrahlung. Bei „Walking Dead“ sind es sogar 10,4 Millionen Zuschauer (von insgesamt allerdings auch 18,8 Millionen Zuschauern).

Die am meisten zeitverzögert geschauten TV-Programme (Unterschied zur Live-Ausstrahlung)
Platz Titel Sender Zuschauer im Schnitt
1 The Walking Dead AMC 10,4 Millionen
2 The Big Bang Theory CBS 9,2 Millionen
3 Designated Survivor ABC 9,0 Millionen
4 Game Of Thrones HBO 7,0 Millionen
5 This Is Us NBC 6,9 Millionen
6 Navy CIS CBS 6,8 Millionen
7 Empire FOX 6,51 Millionen
8 Bull CBS 6,45 Millionen
9 The Blacklist NBC 6,39 Millionen
10 Akte X FOX 6,2 Millionen

In dieser Tabelle taucht dann auch der Serien-Hit „Game Of Thrones“ auf. Sieben Millionen Zuschauer schauen die Serie nämlich gar nicht bei der ersten Ausstrahlung, sondern nehmen sie via DVR auf und schauen sie dann innerhalb von sieben Tagen (das Gros dürfte allerdings nur wenige Stunden verzögert schauen). Die Zuschauerzahlen von „Game Of Thrones“ wachsen daher auch um satte 192,6 Prozent, wenn man die sogenannten Live-Quoten mit den sogenannten Live+7-Quoten vergleicht. Dabei ist das HBO-Flaggschiff aber nicht einmal Spitzenreiter. Bei „Better Call Saul“ wachsen die Quoten bei diesem Vergleich sogar um satte 278,7 Prozent.

Am allermeisten geschaut wird in den USA im TV übrigens wie auch in Deutschland der Sport. Die obigen Zahlen beziehen sich – wie eingangs erwähnt – nur auf die TV-Programme, die regelmäßig ausgestrahlt werden. Bei einzelnen Ausstrahlungen von Ereignissen wie eben Sportevents wurden noch ganz andere Quoten erzielt. Der 50. Super Bowl wurde von 112,6 Millionen Zuschauern im Schnitt geschaut. Auf das meistgeschaute US-TV-Programm des Jahres folgt – mit deutlichem Abstand - die Nachberichterstattung dazu. Die Feierlichkeiten und Expertenanalysen im Anschluss an das Spiel schauten im Schnitt 70,3 Millionen Zuschauer. Auf dem dritten Platz – erneut mit sehr deutlichem Abstand – kommt das finale siebte Spiel der Baseball World Series mit 40,3 Millionen Zuschauer. Die einzige Nicht-Sport-Übertragung, die es in die US-Einschaltquoten-Top-10 geschafft hat, dürften dann auch einige Besucher dieser Seite interessiert verfolgt haben: Auf dem vierten Platz rangieren die Oscars – mit 35,6 Millionen Zuschauern.

Bildergalerie starten
Diaporama
Manche Fans müssen jetzt ganz stark sein: Welche Serien wurden abgesetzt und welche laufen noch weiter
270 Bilder





facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Meisterwartete neue Serien
Good Omens
1
Good Omens
Mit David Tennant, Michael Sheen, Jon Hamm
Komödie, Drama
Erstaustrahlung
31. Mai 2019 auf Amazon
Alle Videos
Too Old To Die Young
2
Too Old To Die Young
Mit Miles Teller, Nell Tiger Free, Bill Baldwin
Drama, Krimi
Erstaustrahlung
14. Juni 2019 auf Amazon
Alle Videos
The Boys
3
The Boys
Mit Karl Urban, Antony Starr, Chace Crawford
Sci-Fi, Action
Erstaustrahlung
26. Juli 2019 auf Amazon
Alle Videos
Das Wichtigste im Leben
4
Das Wichtigste im Leben
Mit Jürgen Vogel, Bettina Lamprecht, Sidney Holtfreter
Komödie, Drama
Erstaustrahlung
5. Juni 2019 auf VOX
Die meisterwarteten Serien
Weitere Serien-Nachrichten
"Game Of Thrones"-Finale: Das Fehlen dieser Szene schockierte Maisie Williams und Lena Headey
NEWS - Serien im TV
Samstag, 25. Mai 2019
"Game Of Thrones"-Finale: Das Fehlen dieser Szene schockierte Maisie Williams und Lena Headey
Nach dem "Game Of Thrones"-Finale: 10 Serien, die die Lücke füllen können
NEWS - Serien im TV
Samstag, 25. Mai 2019
Nach dem "Game Of Thrones"-Finale: 10 Serien, die die Lücke füllen können
"Game Of Thrones": Diese Prophezeiung war doch nicht sinnlos – Jon hat sie im Finale erfüllt!
NEWS - Serien im TV
Samstag, 25. Mai 2019
"Game Of Thrones": Diese Prophezeiung war doch nicht sinnlos – Jon hat sie im Finale erfüllt!
"Stranger Things": Neue Bilder zur 3. Staffel der Netflix-Serie zeigen die Kids beim Spionieren
NEWS - Serien im TV
Samstag, 25. Mai 2019
"Stranger Things": Neue Bilder zur 3. Staffel der Netflix-Serie zeigen die Kids beim Spionieren
Nach dem Ende von "Game Of Thrones": Das erwartet Arya im Westen von Westeros
NEWS - Serien im TV
Samstag, 25. Mai 2019
Nach dem Ende von "Game Of Thrones": Das erwartet Arya im Westen von Westeros
Schockierender Daenerys-Twist im "Game Of Thrones"-Finale: Emilia Clarke war am Boden zerstört
NEWS - Serien im TV
Freitag, 24. Mai 2019
Schockierender Daenerys-Twist im "Game Of Thrones"-Finale: Emilia Clarke war am Boden zerstört
Alle Serien-Nachrichten
Top-Serien
Chernobyl
1
Von Craig Mazin
Mit Jared Harris, Stellan Skarsgård, Paul Ritter
Drama
Star Trek: Picard
2
Von Alex Kurtzman, James Duff, Akiva Goldsman
Mit Patrick Stewart, Santiago Cabrera, Michelle Hurd
Sci-Fi
Game Of Thrones
3
Game Of Thrones
Von D.B. Weiss, David Benioff
Mit Kit Harington, Peter Dinklage, Emilia Clarke
Drama, Fantasy
Der Name der Rose
4
Von Andrea Porporati, Nigel Williams
Mit John Turturro, Damian Hardung, Rupert Everett
Drama, Historie
Top-Serien
Back to Top