Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Die 20 besten Anti-Weihnachtsfilme aller Zeiten
    Von Daniel Tubies, Katharina Franke, Martha Kausmann, Sabrina Moya, Micha Kunze & Jan Pförtner — 20.12.2016 um 09:00
    facebook Tweet

    Die erzwungene Harmonie mit der buckligen Verwandtschaft nervt so sehr, dass ihr euch am liebsten in einem überdimensionalen Lebkuchenhaus verbarrikadieren würdet? Dann kommt unsere Top 20 der besten Anti-Weihnachtsfilme genau richtig...


    Platz 16: „Meine schöne Bescherung
    (Vanessa Jopp, 2007)


    In der heutigen Zeit sind Patchwork-Familien ja nichts Seltenes mehr. Aber alle zusammen Weihnachten an einem Tisch? Das kann schon etwas schwieriger werden. In „Meine schöne Bescherung“ lädt Sara (Martina Gedeck) ihre drei Ex-Männer und Väter ihrer Kinder zu sich und ihrem neuen Ehemann zum Weihnachtsessen ein. Diskussionen und Gefühlsausbrüche sind da quasi vorprogrammiert - eine ebenso spritzige wie schwarze Weihnachtskomödie, die mit einer gut gelaunten A-Liga-Besetzung (Heino Ferch und Jasmin Tabatabai sind unter anderem auch mit dabei) und schnittigen Dialogduellen aufwartet.



    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    • Die besten Weihnachtsfilme aller Zeiten
    • 20 Fakten über "Tatsächlich... Liebe", die ihr bislang bestimmt noch nicht wusstet
    • 20 Fakten über "Kevin - Allein zu Haus", die ihr bislang bestimmt noch nicht wusstet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top