Mein FILMSTARTS
Haben Sarah Jessica Parker & Co. für "Sex And The City 3" unterschrieben? Michael Patrick King dementiert Gerücht
Von Tobias Mayer — 24.12.2016 um 11:55
facebook Tweet

Sarah Jessica Parker, Kim Cattrall, Kristin Davis und Cynthia Nixon sollen einem Gerücht nach für „Sex And The City 3” unterschrieben haben. Stimmt nicht, meint Produzent Michael Patrick King.

HBO
Mit den festen Bindungen war das bei Carrie, Samantha, Charlotte und Miranda ja immer so eine Sache. Ihre Schauspielerinnen sollen sich nun aber, nach langem Hin und Her, für „Sex And The City 3“ verpflichtet, das Drehbuch abgesegnet und den Drehstart kommenden Sommer im Kalender eingetragen haben – das berichtet zumindest das Unterhaltungs- und Klatschportal Radar Online unter Berufung auf eine dem Cast nahestehende Quelle. Die Seite Gossip Cop, spezialisiert auf die Einordnung von Gerüchten, fragte bei „Sex And The City“-Produzent, -Regisseur und -Autor Michael Patrick King nach, der dementierte:

„Was ‚Sex And The City 3‘ angeht – es gibt Gespräche, es gibt Ideen, derzeit aber kein Skript und keine Verträge mit irgendeiner der Damen. Aber ich denke, es wäre aufregend, ein weiteres Kapitel dieser Geschichte mit diesen fantastischen Schauspielerinnen zu drehen.“

Sechs Jahre ist „Sex And The City 2“, der jüngste Kinoausflug von Carrie (Sarah Jessica Parker), Samantha (Kim Cattrall), Charlotte (Kristin Davis) und Miranda (Cynthia Nixon) nun schon her, immer wieder wurde zwischenzeitlich über Fortschritte und Rückschläge eines möglichen dritten Films zur HBO-Hitserie berichtet. Erst im Oktober 2016 machte Sarah Jessica Parker („Divorce“) den Fans ein bisschen Hoffnung auf einen dritten Kinofilm, allerdings ziemlich unverbindlich.




facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
  • Jimmy V.
    Ich finde es als Filminteressierter irgendwie befremdlich, warum die Verantwortlichen sich da noch hinterhängen. So wie ich das mitbekommen habe, gibt es an dem Franchise nicht mehr allzu großes Interesse. Popkulturell hatte sie mal was Wichtiges zu sagen, aber ich glaube heute stehen andere Fragen im Vordergrund, gerade auch, wenn man das unter feministischem Standpunkt sehen will.
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Hard Powder Trailer DF
Gesponsert
Tolkien Trailer OV
Fighting With My Family Trailer OV
Avengers 4: Endgame Super-Bowl-Trailer DF
Leaving Neverland Trailer OV
Glam Girls – Hinreißend verdorben Trailer DF
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten In Produktion
Netflix-Star stößt zum Cast von "Bad Boys 3"
NEWS - In Produktion
Donnerstag, 21. Februar 2019
"Ghostbusters": Jason Reitman macht seinen Film für die "wahren Fans" und kassiert viel Kritik
NEWS - In Produktion
Donnerstag, 21. Februar 2019
"Ghostbusters": Jason Reitman macht seinen Film für die "wahren Fans" und kassiert viel Kritik
Netflix schlägt wieder zu: Der vielleicht größte Sci-Fi-Hit des Jahres kommt nicht in unsere Kinos
NEWS - In Produktion
Donnerstag, 21. Februar 2019
Netflix schlägt wieder zu: Der vielleicht größte Sci-Fi-Hit des Jahres kommt nicht in unsere Kinos
Alle Kino-Nachrichten In Produktion
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top