Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Düsterer neuer Trailer zur Mini-Serie "Taboo" mit Tom Hardy und von Produzent Ridley Scott
    Von Annemarie Havran — 30.12.2016 um 12:09
    facebook Tweet

    Er sieht aus wie damals, aber er hat sich sehr verändert: Als der totgeglaubte James Keziah Delaney (Tom Hardy) nach vielen Jahren noch London zurückkehrt, zieht er ganz andere Saiten auf als früher. Hier ist der neue Trailer zur Mini-Serie „Taboo“:

    Der Abenteurer James Keziah Delaney (Tom Hardy) hat bereits die halbe Welt bereist, als er 1814 in seine Heimatstadt London zurückkehrt, wo er von den meisten schon lange für tot gehalten wurde. Seine Rückkehr wird nicht gerade bejubelt, doch James hat in der Wildnis gelernt, wie man überlebt – und diese Fähigkeit hilft ihm nun auch auf dem glatten gesellschaftlichen Parkett, auf dem Intrigen, Betrug und Mord auf der Tagesordnung stehen. Mit aller Macht versucht James, dem Schifffahrtsimperium seines verstorbenen Vaters zu neuem Glanz zu verhelfen und seinen Feinden zu trotzen.

    Die Historien-Serie „Taboo“ umfasst acht Episoden, die ab dem 7. Januar 2017 auf dem britischen Sender BBC One ausgestrahlt werden und ab dem 10. Januar dann auch in den USA zu sehen sind. Wann die Serie, die von Ridley Scott mitproduziert wurde und in der u. a. auch noch Franka Potente („Lola rennt“), Jonathan Pryce und Oona Chaplin (beide „Game Of Thrones“), Michael Kelly („House Of Cards“) und David Hayman („Der Preis des Verbrechens“) mitspielen, deutschen Boden erreicht, ist noch nicht bekannt.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top