Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Prognose für die Oscars 2017: Wir verraten euch schon jetzt, wer am Sonntag gewinnt!
    Von Christoph Petersen — 23.02.2017 um 12:15
    facebook Tweet

    Wer mit seinen Kollegen im Büro eine Oscarwette laufen hat, der dürfte mit diesen Tipps ziemlich sicher den Jackpot knacken… (Die Oscars werden in der Nacht vom 26. auf den 27. Februar in Los Angeles vergeben, Pro7 überträgt live.)

    StudioCanal
    Natürlich ist die Abstimmung supergeheim – und trotzdem ist in vielen Kategorien vorher schon klar, wer am Ende das Rennen machen wird! Wir verraten euch, welche Oscars praktisch schon sicher vergeben sind – und welche Kategorien doch noch mal richtig spannend werden könnten!

    Bester Film

    Wer gewinnt: „La La Land
    Hat sonst noch jemand Chancen: Nein.

    Bester Schauspieler

    Wer gewinnt: Casey Affleck für „Manchester By The Sea
    Hat sonst noch jemand Chancen: Ja, Denzel Washington ist für „Fences“ ganz nah dran.

    Beste Schauspielerin

    Wer gewinnt: Emma Stone für „La La Land“
    Hat sonst noch jemand Chancen: Eigentlich nicht, lediglich Isabelle Huppert hat minimale Außenseiterchancen für „Elle“.

    Bester Nebendarsteller

    Wer gewinnt: Mahershala Ali für „Moonlight
    Hat sonst noch jemand Chancen: Nicht wirklich.

    Beste Nebendarstellerin

    Wer gewinnt: Viola Davis für „Fences
    Hat sonst noch jemand Chancen: Nein.

    Bester Regisseur

    Wer gewinnt: Damien Chazelle für „La La Land“
    Hat sonst noch jemand Chancen: Nein.

    Bester Animationsfilm

    Wer gewinnt: „Zoomania
    Hat sonst noch jemand Chancen: Nein.

    Walt Disney
    "Zoomania" dürfte der Oscars als Bester Animationsfilm nicht mehr zu nehmen sein.

    Bester fremdsprachiger Film

    Wer gewinnt: „Ein Mann namens Ove
    Hat sonst noch jemand Chancen: Ja, „Toni Erdmann“ und „The Salesman“ (auch wegen dem Einreisebann, von dem auch Regisseur Asghar Farhadi betroffen ist) liegen durchaus in Schlagdistanz.

    Bester Dokumentarfilm

    Wer gewinnt: „O.J.: Made In America
    Hat sonst noch jemand Chancen: Weil es Streit darüber gibt, ob „O.J.“ mit einer Länge von fast acht Stunden überhaupt noch ein Film und nicht eher eine Fernsehserie ist, hat „13th“ gewisse Außenseiterchancen.

    Bestes Originaldrehbuch

    Wer gewinnt: „Manchester By The Sea“
    Hat sonst noch jemand Chancen: Nein.

    Bestes adaptiertes Drehbuch

    Wer gewinnt: „Moonlight“
    Hat sonst noch jemand Chancen: Nein.

    DCM Filmdistribution
    "Moonlight" ist zwar der härteste Konkurrent von "La La Land", aber am Ende werden wohl trotzdem "nur" zwei Oscars für den Film herausspringen.

    Beste Kamera

    Wer gewinnt: „La La Land“
    Hat sonst noch jemand Chancen: Nein.

    Bester Schnitt

    Wer gewinnt: „La La Land“
    Hat sonst noch jemand Chancen: Ja, aber nur minimale für „Hacksaw Ridge – Die Entscheidung“.

    Bester Score

    Wer gewinnt: „La La Land“
    Hat sonst noch jemand Chancen: Nein.

    Bester Filmsong

    Wer gewinnt: „City of Stars“ aus „La La Land“
    Hat sonst noch jemand Chancen: Nein.

    Bestes Produktionsdesign

    Wer gewinnt: „La La Land“
    Hat sonst noch jemand Chancen: Ja, „Arrival“ und vor allem „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“.

    StudioCanal
    Wir sagen voraus, dass "La La Land" ganze neun Oscars gewinnen und damit der große Sieger des Abends wird!

    Bestes Make-up und Hairstyling

    Wer gewinnt: „Star Trek Beyond
    Hat sonst noch jemand Chancen: Ja, die Kategorie gehört zu den am härtesten umkämpften, sowohl „Suicide Squad“ als auch „Ein Mann namens Ove“ haben reelle Chancen.

    Beste Kostüme

    Wer gewinnt: „Jackie
    Hat sonst noch jemand Chancen: Ja, „La La Land“ ist fast gleichauf und „Florence Foster Jenkins“ hat zumindest Außenseiterchancen.

    Bester Tonschnitt

    Wer gewinnt: „Hacksaw Ridge – Die Entscheidung“
    Hat sonst noch jemand Chancen: Ja, „La La Land“ ist in Lauerstellung und „Arrival“ hat Außenseiterchancen.

    Bester Tonmix

    Wer gewinnt: „La La Land“
    Hat sonst noch jemand Chancen: Eigentlich nicht, „Hacksaw Ridge – Die Entscheidung“ hat lediglich minimale Außenseiterchancen.

    Beste visuelle Effekte

    Wer gewinnt: „The Jungle Book
    Hat sonst noch jemand Chancen: Nein.

    Bester Kurzfilm

    Wer gewinnt: „Ennemis Interieurs
    Hat sonst noch jemand Chancen: Ja, in dieser Kategorie ist absolut alles möglich.

    Bester animierter Kurzfilm

    Wer gewinnt: „Piper
    Hat sonst noch jemand Chancen: Eigentlich nicht (aber bei Kurzfilmen ist alles möglich).

    Bester Dokumentar-Kurzfilm

    Wer gewinnt: „Die Weißhelme
    Hat sonst noch jemand Chancen: Ja, in dieser Kategorie ist absolut alles möglich, der zweite große Favorit ist aber „Joe’s Violin“.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top