Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Episch: Neuer Trailer zu "The Promise" mit Christian Bale und Oscar Isaac
    Von Annemarie Havran — 02.03.2017 um 19:33
    facebook Tweet

    Im historischen Drama „The Promise“ verstricken sich die drei Protagonisten, gespielt von Oscar Isaac, Christian Bale und Charlotte Le Bon, in einem komplizierten Liebesdreieck. Hier ist der neue Trailer:

    Das Osmanische Reich ist vom Krieg zerrissen: Vor diesem Hintergrund entfaltet sich die Liebesgeschichte zwischen Medizinstudent Michael (Oscar Isaac) und der intellektuellen Ana (Charlotte Le Bon), die mit Michael das armenische Erbe teil und sich sehr zu ihm hingezogen fühlt, obwohl sie mit Chris (Christian Bale) liiert ist. Zwischen dem amerikanischen Journalisten und dem Mediziner entbrennt ein heftiger Konkurrenzkampf um Anas Gunst, den sie jedoch hintenanstellen müssen, als es darum geht, den Menschen in dem vom Krieg zerstörten Land zu helfen.

    The Promise“ wurde von Terry George („Hotel Ruanda“) inszeniert. In den USA startet er am 28. April 2017, für Deutschland wurde noch kein Veröffentlichungstermin anberaumt.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Knarfe1000
      Dr. Schiwago war letztlich auch "nur" eine Lovestory. Trotzdem ein Meisterwerk.Dass die Türkei jetzt gegen den Film trollt, ist offensichtlich. Die ganzen 1 Sterne Bewertungen sollte man nicht ernst nehmen.
    • greek freak
      Ja genau,das war kein Genozid,sondern nur ''Selbstverteidigung''.Ist eigentlich nur beschämend wie der "zivilisierte" Westen,mit Verlaub,der Türk. Regierung regelrecht in den Arsch kriecht,bei dem Thema,siehe der ach so tolle Ex-President der US of A oder Mutti Merkel,letzten Sommer und selbst dieser Volldepp,von griech.Bildungsminister(es wurden ja auch hundert Tausende Pontier Griechen,neben den Armeniern,Kurden und Juden im Osmanischen Reich,systematisch verfolgt,vertrieben und ermordet.)
    • greek freak
      Ich übrigens gelesen,das die türk. Regierung geziehlt gegen den Film Propaganda macht.So wurde z.B. imdb mit negativen Bewertungen geflutet.
    • Jimmy V.
      Der Plot klingt sehr nach "Die zwei Gesichter des Januars", wo Oscar Isaac eine ziemlich ähnliche Rolle spielt. Deja vu!
    • greek freak
      Wurde auch mal Zeit,das Hollywood einen Film über den Armenisch-Pontischen Genozid macht,den ersten organisierten Massenmord des 20sten Jahrhunderts.
    Kommentare anzeigen
    Back to Top