Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Hanni & Nanni - Mehr als beste Freunde": Trailer zur neuen Verfilmung der beliebten Buchreihe
    Von Tobias Mayer — 06.03.2017 um 18:35
    facebook Tweet

    Die Zwillinge Hanni (Laila Meinecke) und Nanni (Rosa Meinecke) wollen aus dem Internat fliegen – also versuchen sie, so viel Quatsch wie möglich zu machen. Hier ist der erste Trailer zu „Hanni & Nanni - Mehr als beste Freunde“:

    Hanni & Nanni - Mehr als beste Freunde Trailer DF
    Nach den Büchern von Enid Blyton, den Hörspielen und der Zeichentrickserie kam 2010 der erste „Hanni & Nanni“-Film in die Kinos. Zwei Fortsetzungen folgten, mit „Hanni & Nanni - Mehr als beste Freunde“ gibt’s ab 25. Mai 2017 den Neustart der Reihe in den deutschen Kinos. Mit Laila und Rosa Meinecke wurden zwei neue Hauptdarstellerinnen verpflichtet.

    Was für eine blöde Vorstellung: Statt in Berlin zu bleiben, sollen die Zwillinge Hanni (Laila Meinecke) und Nanni (Rosa Meinecke) für den Rest des Schuljahres in ein Internat. Mutter Susanne (Jessica Schwarz) muss beruflich weg und glaubt nicht, dass Vater Charlie (Sascha Vollmer von The BossHoss) allein mit den Schwestern klarkommt. Im Internat Lindenhof angekommen, stellen Hanni und Nanni so viel Blödsinn wie möglich an, um ihren Rauswurf zu provozieren – bis Nanni neue Freunde findet und sich die Schwestern deswegen zum ersten Mal trennen...

    Wie viele Kinder- und Jugendfilme ist auch „Hanni & Nanni“ prominent besetzt. Henry Hübchen spielt den grummeligen Godehard, Maria Schrader („In Darkness“, „Vorstadtkrokodile“) die Internatsleiterin Frau Theobald, Julia Koschitz („Gespensterjäger“, „Ruhm“) sowie Katharina Thalbach jeweils Lehrerinnen und YouTuberin Faye Montana eine der Internatsschülerinnen. Regie führt Isabell Šuba („Männer zeigen Filme & Frauen ihre Brüste“).

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Back to Top