Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Star Wars 8: Die letzten Jedi": Der erste Trailer zum nächsten Kapitel der Saga
    Von Tobias Mayer — 14.04.2017 um 17:53
    facebook Tweet

    Fans bekommen das schönste Ostergeschenk schon jetzt: Der erste Teaser-Trailer zu „Star Wars 8“ ist endlich da! Und ein Teaser-Poster gibt es auch.

    Star Wars 8: Die letzten Jedi Teaser DF
    Eine Premiere: Mit „Die letzten Jedi“ wird ein „Star Wars“-Film zum ersten Mal direkt an seinen Vorgänger anschließen, ohne Zeitsprung: Rey (Daisy Ridley) hat Luke (Mark Hamill) gefunden und wird erfahren, warum genau er ins Exil ging. Doch sie muss auch erkennen, dass man enttäuscht werden kann, wenn man mit großen Erwartungen sein Idol trifft. Während der alte Meister den jungen Neuankömmling trainiert, sinnt anderorts jemand auf Rache, für den „Das Erwachen der Macht“ kein gutes war: Kylo Ren (Adam Driver) will seinen Pfad auf der Dunklen Seite fortsetzen…

    Ob wir erfahren, wer Snoke ist, bleibt abzuwarten, das Ende der Jedi wird aber scheinbar eingeleitet. Kann das Gleichgewicht zwischen der hellen und der dunklen Seite der Macht nur mit dem Ende aller Jedi hergestellt werden?. Am 14. Dezember 2017 startet „Star Wars 8: Die letzten Jedi“ von Regisseur und Drehbuchautor Rian Johnson in den Kinos. Oscar Isaac sitzt wieder als Poe Dameron cool im Cockpit, Carrie Fisher hat als Generalin Leia wieder das Kommando. Es ist eine der letzten Rollen für die im Dezember 2016 verstorbene „Star Wars“-Veteranin.

    Neu zur Besetzung gehören Benicio Del Toro („Sicario“), Laura Dern („Jurassic Park“) und Kelly Marie Tran, die derzeit noch fast genauso unbekannt ist, wie es Daisy Ridley vor „Star Wars 7“ war. Die Jungschauspielerin hat laut Regisseur Rian Johnson den größten Part aller Cast-Neuzugänge. Sie spielt Rose, ein Mitglied des Widerstandes, die aber keine Soldatin sondern eine Wartungsarbeiterin ist und mitten in einem Abenteuer mit Finn (John Boyega) landet.

    Auf unserer Filmseite zu „Star Wars: Die letzten Jedi“ gibt es den ersten Teaser-Trailer auch in der englischen Originalfassung. Nachfolgend auch noch das erste Teaser-Poster:

    Walt Disney


    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • The_Tom
      Alter, wie arrogant kommst Du mir denn an? Unfassbar :D
    • Sentenza93
      Sieht cool aus. :)Finde vor allem sehr schön, dass man Leia, Darth Vader's Atmen, Obi-Wan und Yoda bzw. im Deutschen Susanna Bonaséwicz, Ernst Wilhelm Borchert und Hugo Schrader, dezent, an manchen Stellen im Hintergrund, eingefügt hat. Schönes Detail. :)
    • Fain5
      Du, ich kann nach dem Tod weiterleben und weitere Jedis aufziehen die dich platt machen also komm doch ruhig mit deinen Blitzen :D
    • Fain5
      Hm also haben wir bisher falsch diskutiert. Nicht ob Sith oder Jedi ist die Frage sondern ob helle oder dunkle Seite der Macht. Denn dann würde ich natürlich den Weg des grauen Jedi wählen und trotzdem gut sein :)P.S. danke für die Ausführung.
    • BobRoss
      Insgesamt war die Convention dieses Jahr trotzdem etwas Mau. Die 40 Jahre reunion war cool aber Annekdoten die dort zum betsen gegeben wurden habe ich so schon in einigen Dokus gesehen. Ich hätte mir mehr so einen Auftritt wie den Space monkey auf der letzten Convention erwartet . Die neue Rebels Season wurde gestern angekündigt, Trailer ist auf dem offiziellen SW channel auf youtube. Die Streams schaue ich mir immer über starwarsnewsnet an, die verlinken ihn sobald er anfängt zu laufen.
    • BobRoss
      Ich weiß trotzdem nicht was du meinst Eu ist Schnee von gestern und Yoda nimmt nie bezug auf einen Baum in den Filmen. Deine Kritik an Ep VII teile ich nicht aber das hatten wir bereits. Wieso TFA die neue Eisode besonders beinflussen soll ist für mich auch nicht wirklich nachvollziehbar. Ein starker erster Teil von Fluch der Karibik war kein Garant für die Qualität der Folgefilme; umgekehrt war nach "A New Hope " sogar noch eine Steiergung möglich. Einen so erfolreichen wie beliebten Film wie TFA als schlechtes Omen zu werten finde ich etwas übertrieben.
    • Fain5
      Du hast geweint weil er so schlecht war?
    • Fain5
      Moment das Poster meint ihr? Das direkt hier drüber? Bitte, das sieht aus wie ein 08/15 siebziger Sci Fi Film ala Argo.
    • Fain5
      Tja das ist das Problem mit dem Gefühlen hingeben: Man ist auch anfällig für so nen Scheiss :-P Das Tattoo macht sich aber perfekt über deinem Todessternbauchnabelpiercing ;D
    • Fain5
      Ähm für jemanden der jetzt keine Bücher oder COmics gelesen hat: was sind graue Jedis?
    • Fain5
      Ja genau und dann durch die Galaxis laufen als hätte man den größten und andere für weniger Wert halten... Nenene es kostet Stärke und Disziplin sich eben nicht den Gefühlen hinzugeben und das Geschenk der Macht ehrfürchtig zu nutzen.
    • Fain5
      Wie sie sehen sehen sie nichts.
    • Deathworld
      Hahaha
    • The_Tom
      Luke soll also Jedi ausbilden. Gleichzeitig prangest Du das Ausbilden von Rey als eine Kopie von V an, da hier auch nur Meister und Schüler(in) zu sehen sind. Dir kann man nicht helfen und Du gehst einem hier wirklich richtig auf den Zeiger. Es geht nicht darum, keine Kritik äußern zu dürfen, sondern in welchem Ausmaß man es tut. Zudem ist dein Tonfall so Arrogant und Respektlos, dass einem fast schon übel wird. Jeder der User mit denen Du dich hier anlegst, hat mehr Ahnung von Star Wars als Du, leider die traurige Wahrheit.
    • Cursha
      Ich kann zum Trailer nur sagen, ich saß gestern hier, hab den LiveStream geschaut und als dann der Trailer angekündigt wurde, hab ich schon gemerkt wie mein Atem schneller wurde und nach den ersten Sekunden (was zum großen auch an der Musik lag) hatte ich schon Tränen in den Augen. Dass sagt wohl alles aus was ich von dem Trailer halte =D
    • Jens85
      "it's so much bigger" :)HYPE !!!
    • Darth Doom
      Ja, aber es gibt Orte/Planeten die von der Macht stärker umgibt sind, als der Rest. Dazu gehört Dagoba. Yoda hat gesagt, das die Höhle von der dunklen Seite umgibt ist. Sonst hätte Luke den Baum umarmen müssen, anstadt die Höhle zu betretten.Wann hast du das letzte Mal Episode 5 gesehen?
    • Darth Doom
      Der ganze Planet ist von der Macht umgeben! Darum war Yoda dort. Den "Baum" den du meinst, ist eine Höhle. In dieser Höhle ist die dunkle Seite besonders Stark.Hast du Episode 5 gesehen?
    • Darth Doom
      Dieser Trailer ist fantastisch! Ich bin so warnsinnig gehypt auf Episode 8. Aber hoffentlich orientieren sie sich nicht zu stark an Episode 5, wie sie es bei Episode 7 gemacht haben. Ich fand zwar Episode 7 super, aber ich will wieder einen eigenständigeren Star Wars Film.Kylo Ren wird jetzt auf jedenfall häftiger sein, als in Episode 7 (was mich nicht überrascht)Graue Jedi? Das wird so spannend!! Aber hoffentlich ohne den Gegriff graue Jedi. Ich finde der sagt zu stark aus, das sie eine Splittergruppe der Jedi sind, als eine eigene Gruppe. Die Whills wirden, als Name, gut passen, da die Jedi sich von ihnen inspiriert haben und Luke scheint sie als wahres Gleichgewicht gefunden zu haben.
    • Jimmy V.
      Ich mag den Trailer, auch wenn ich ihn für nicht so interessant halte wie damals bei TFA (Nummer 1). Das ist aber nicht verwunderlich. So ungefähr hat man ja eine Ahnung wo es hingehen wird. Toll finde ich, dass Lukes Äußerung am Ende meine These zum Titel unterstützt: Es geht nicht darum irgendwen sterben zu lassen (öde), sondern um ein Überdenken der Jedi-Philosophie. Das ist nach den bisherigen Ereignissen auch die logische Weiterentwicklung aus dem Dilemma der Vergangenheit in der SW-Welt. Da werden sich natürlich auch wieder einige beschweren und "Häresie!!!" brüllen. Doch für die Figuren in der Welt, wohl ganz besonders auch Luke, muss es Sinn machen.Das dazugehörige Teaser-Poster finde ich nur teilweise gelungen. Wirkt für mich etwas zu comicesk und zu simpel, zu wenig detailliert. Ich freue mich dann auf das Poster mit den Köppen. :)
    Kommentare anzeigen
    Back to Top