Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Jack Sparrow, Captain Hook & Co.: Die Top 30 der berühmtesten Filmpiraten
    Von Annemarie Havran, Mitarbeit: Jennifer Ullrich — 24.05.2017 um 19:15
    facebook Tweet

    Diese Kino-Freibeuter sorgen für Schrecken auf allen sieben Meeren in unserer Hitparade der säbelrasselnden Kino-Freibeuter.

    Buena Vista Pictures
    Platz 30

    Jean Benoit Aubrey a.k.a. Frenchman

    aus: „Der Pirat und die Dame“, 1940
    Verkörpert von: Arturo de Cordova


    Erst schlagen sie sich, dann küssen sie sich: Pirat Frenchman legt sich mit einer patenten Hausfrau (Joan Fontaine) an und erliegt am Ende ihren Reizen. Dabei erweist sich Frenchman als echter Gentleman, der der Dame seines Herzens sogar Frühstück ans Bett bringt. Als Pirat vielleicht ein Weichei, als Kavalier jedoch ein guter Fang.

    Ronald Zehrfeld als Spießer-Pirat
    Platz 29

    Klaus Störtebeker

    aus: „12 Meter ohne Kopf“, 2009
    Verkörpert von: Ronald Zehrfeld


    Der Spießer-Pirat in unserer Aufzählung: An und für sich ist der historische Störtebeker als ruchloser Seeräuber und Anführer der Vitalienbrüder im 14. Jahrhundert bekannt, in Sven Taddickens Abenteuer-Komödie beginnt er jedoch, an seinem ehrlosen Dasein zu zweifeln und zieht eine Zukunft als bodenständiger Kartoffelbauer in Betracht. Diese Eigenschaft macht ihn vielleicht nicht unbedingt zum größten Piraten der Filmgeschichte, aber immerhin zu einem der lustigsten.

    Carlo Ninchi als Tiger der Meere
    Platz 28

    Tiger

    aus: „Der Tiger der Meere“, 1963
    Verkörpert von: Carlo Ninchi


    Es gibt kaum einen Trend in Hollywood, der nicht von europäischen Filmproduzenten aufgegriffen und vorzugsweise in einer italienischen Billig-Produktion verwurstet wurde. Da zählt „Der Tiger der Meere“ noch zu den besseren Exemplaren der Genre-Unterordnung „italienischer Piratenfilm“. Piratenkapitän „Tiger“ ist alt geworden und gedenkt, sein Schiff und dessen Crew seiner heißblütigen Tochter (Gianna Maria Canale) zu überlassen, bevor er selbst Davy Jones' Truhe für den Rest der Ewigkeit besucht. So viel Einsicht ehrt einen alternden Piraten.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • New Nemo
      Ach ja und Captain Shakespeare aus der Sternwanderer ^^
    • New Nemo
      Mir fehlt der "grausame Pirat Roberts" :-D aus die Braut des Prinzen!
    • WhiteNightFalcon
      Damit hat man ja in jedem Fall genug Vorbilder für untote Piraten bis hin zu Fluch der Karibik 20.
    Kommentare anzeigen
    Back to Top