Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Verónica": Auf Tatsachen basierender Ouija-Horror des "[Rec]"-Regisseurs läuft auf dem Fantasy Filmfest 2017
    Von Lea Harbich — 01.07.2017 um 06:20
    facebook Tweet

    Im Herbst 2017 steht wieder das Fantasy Filmfest an. FILMSTARTS.de ist als Medienpartner dabei und heute können wir euch einen weiteren Titel aus dem Programm präsentieren.

    Veronica - Spiel mit dem Teufel Trailer (2) OV
    Während einer Sonnenfinsternis versucht die junge Verónica (Sandra Escacenamit zwei Freundinnen den Geist ihres Vaters zu beschwören, doch die Unternehmung mit dem Oujia-Bord hat krassere Folgen als zunächst gedacht: Verónica wird plötzlich in eine Art Trance versetzt und fällt in Ohnmacht. Auch nach der vermeintlichen Genesung scheinen die merkwürdigen Vorkommnisse anzuhalten…

    Verónica“, der neue Film des „[Rec]“-Regisseurs Paco Plaza, feiert seine Premiere auf dem diesjährigen Fantasy Filmfest, auf dem vom 6. September bis zum 1. Oktober 2017 internationale Genre-Streifen in insgesamt sieben Städten gezeigt werden. Was den Horrorfilm dabei von vielen anderen Beiträgen abhebt? Die Geschichte basiert auf wahren Tatsachen, die bis heute als ungeklärter spanischer Kriminalfall gelten… (via Variety)

    Welche weiteren Filme im Zuge des Fantasy Filmfests 2017 zu sehen sind, könnt ihr in unserer Bildergalerie begutachten:

    Bildergalerie starten
    Diaporama
    Fantasy Filmfest 2017: Alle Filme im Programm von Deutschlands größtem Genre-Festival in der Übersicht
    14 Bilder


    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Back to Top